Wolfram Fleischhauer

Drei Minuten mit der Wirklichkeit

5 CDs
Cover: Drei Minuten mit der Wirklichkeit
Steinbach Sprechende Bücher, Schwäbisch Hall 2004
ISBN 9783886986781
CD, 24,00 EUR

Klappentext

5 Audio-CDs mit insgesamt 393 Minuten Laufzeit. Gelesen von Dietmar Mues. Erregende Rhythmen, verstörender Klang - welches Geheimnis verbirgt sich in den skandalösen Choreografien des jungen Tangostars Damian Alsina? Giulietta, angehende Ballett-Tänzerin aus Berlin, folgt dem rätselhaften Geliebten Hals über Kopf nachArgentinien. Dort beginnt für sie eine Odyssee durch die sichtbare und unsichtbare Tango-Welt von Buenos Aires, in der sich Damians Tanzstil als Ariadnefaden in ein teuflisches Labyrinth erweist. Und die Suche nach der verlorenen Leidenschaft mündetin einem Strudel hoch gefährlicher Ereignisse, die mit der Vergangenheit jener Stadt aufs Engste verbunden sind.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 21.07.2004

Tobias Lehmkuhl leistet sich einen Totalverriss der Hörbuch-Version des Buches von Wolfram Fleischhauer. Das war seiner Meinung nach schon weder besonders unterhaltsam - "ein dicker Roman, der zu Teilen wie der ausgewalzte Geschichtsteil eines Reiseführers wirkt. Politisch sehr korrekt" - noch stilitisch gelungen. Doch was der Interpret Dietmar Mues aus der Vorlage macht, ist nach Lehmkuhls Meinung ziemlich unterirdisch. Besonders in den Dialogen "stolpert er von einer falschen Betonung zur nächsten". Die Erkenntnis, die der Rezensent aus diesem Hörbuch zieht, ist jedenfalls, dass schlechte Bücher auch schlecht gelesen werden sollte, wie er etwas gehässig schreibt: "Wenigstens kann man der akustischen Version in solchen Fällen nicht mangelnde Konsequenz vorwerfen".
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet