Patricia McCormick, Malala Yousafzai

Malala

Meine Geschichte (ab 12 Jahre)
Cover: Malala
Fischer KJB, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783596856602
Gebunden, 272 Seiten, 12,99 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Maren Illinger. Zum ersten Mal erzählt die jüngste Friedensnobelpreisträgerin nun ihr Leben für jugendliche Leser selbst - einfühlsam, aufrüttelnd und direkt. In mit Patricia McCormick gelingt es Malala ihren jungen Lesern ein authentisches Bild von ihrem Leben und den Ereignissen in Pakistan zu vermitteln. Sie berichtet von ihrer Schulzeit und ihren Freundinnen, davon, wie die Anfeindungen der Extremisten täglich zunahmen, wie sie Widerstand leistete und ihr Leben dadurch eine tragische Wendung nahm.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 17.10.2014

Patricia McCormick hat schon in ihren eigenen Büchern ein Talent dafür bewiesen, angemessen heikle Themen zu behandeln, so Siggi Seuss, jetzt hat die Jugendbuchautorin der Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai dabei geholfen, ihre Geschichte zu erzählen, berichtet der Rezensent. Das Buch bewegt sich ganz auf Augenhöhe der Erzählerin, lobt Seuss, es beschönigt deren Biografie ebenso wenig wie es sie dramatisiert. Ja, Malala Yousafzai erzählt von den Taliban, von Repression, Erdbeben und Flutkatastrophen, aber sie erzählt auch vom Swat-Tal, einer der schönsten Landstriche Pakistans, von ihrer Schule und ihrer Familie, fasst der Rezensent zusammen, der dieses Buch gänzlich gelungen findet.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet