Klaus G. Förg

Traumreise durch Namibia

Cover: Traumreise durch Namibia
Rosenheimer Verlagshaus, Rosenheim 2004
ISBN 9783475534751
Gebunden, 160 Seiten, 39,90 EUR

Klappentext

Mit 166 farbigen Abbildungen und Texten von Maria Pernat. Dieser Band führt sie durch ein aufregendes Land mit einzigartigen Fotos, nützlichen Reisetipps, wissenswerten Details zur Natur und der Geschichte und den Menschen Namibias.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 20.07.2004

Bilder von "schrecklich-schöner Kargheit" hat Stefan Fischer in diesem Band gefunden, "Sand und Stein in allen erdenklichen Gelbtönen", bizarre Berge, hitzegeschundene Ebenen und "Düne auf Düne, gelbrotgold", mit anderen Worten: "ein Land als Naturmuseum". Ein wenig nervt es den Rezensenten, dass sich der Fotograf Klaus G. Förg und die Autorin Maria Pernat derart in der Schönheit des Landes verlieren, ihn hätten ein paar Menschen auf den Bildern, politische Zusammenhänge, geschichtliche Hintergründe oder etwas aktuelle Wirklichkeit nicht gestört. Aber da die beiden ja eine "Traumreise" unternommen haben, findet er es immerhin konsequent, dass sie auf derlei im Zweifel aufgesetzte Ausführungen verzichtet haben. Denn bei aller Faszination zeigen die Bilder doch, dass es für Menschen nicht leicht sein kann, hier zu überleben.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet