Historisches Lexikon der Schweiz

Band 5: Fruchtbarkeit - Gyssling
Cover: Historisches Lexikon der Schweiz
Schwabe Verlag, Basel 2006
ISBN 9783796519055
Gebunden, 854 Seiten, 208,50 EUR

Klappentext

Mit zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Grafiken. Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) bietet in 13 Bänden mit rund 36 000 Artikeln einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Schweiz von der Altsteinzeit bis zur Gegenwart. Die alphabetische Ordnung des Stoffes sichert dem Leser einen raschen Zugriff auf Informationen und weiterführende Literaturangaben. Die Stichwörter umfassen Personen, Familien, Sachgebiete und geographische Begriffe aus allen Bereichen der historischen Forschung. Sämtliche Artikel werden von Fachleuten für das HLS neu verfasst, gewährleisten damit hohe Aktualität und spiegeln den neuesten Forschungsstand wider. Das HLS erscheint parallel in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch in inhaltlich identischen Ausgaben. Die französische Ausgabe (DHS) wird in Koproduktion von Editions Gilles Attinger, Hauterive, die italienische (DSS) von Armando Dado editore, Locarno, betreut. Zusätzlich erscheint eine einbändige rätoromanische Teilausgabe. In den Artikeln des Lexikons werden alle Regionen der Schweiz nach einem festen Schlüssel angemessen berücksichtigt.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 14.03.2007

Am Beispiel der konfessionellen Besonderheiten Genfs streicht Thomas Maissen die Vorzüge des Historischen Lexikons der Schweiz hervor, dessen fünfter von geplanten dreizehn Bänden nun vorliegt. Nirgendwo sonst gibt es ein vergleichbares Werk über die Geschichte und Kultur eines Landes, schwärmt der Rezensent, der auch die historischen Karten und das beigegebene Bildmaterial äußerst wertvoll findet. Besonders aber treibt ihn bei der Besprechung des Lexikons die Frage um, wie die Internet-Version des Historischen Lexikons auf Dauer aktualisiert und betreut werden kann, da die Geschichte der Schweiz ja voranschreitet, wie er weiß.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter