Bücher zum Thema

Stichwort Korruption

64 Bücher - Seite 1 von 5

Don Winslow: Broken . Sechs Geschichten

Cover
Harper Collins, Hamburg 2020
ISBN 9783959674898, Gebunden, 512 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel, Klaus Timmermann, Joannis Stefanidis, Peter Friedrich und Kerstin Fricke. Sechs Geschichten voller Verbrechen und Korruption, Schuld und Gerechtigkeit, Verlust…

Oliver Bullough: Land des Geldes. Warum Diebe und Betrüger die Welt beherrschen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143588, Gebunden, 350 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Von heruntergekommenen Städten an der sibirischen Grenze über Steueroasen in der Karibik bis zu den Verbrechervillen in London und Manhattan - irgendwas läuft falsch…

Jens-Ivo Engels: Alles nur gekauft?. Korruption in der Bundesrepublik seit 1949

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2019
ISBN 9783806240238, Gebunden, 400 Seiten, 35.00 EUR
Korruption zieht sich durch die gesamte Geschichte der Bundesrepublik. Schon die Entscheidung für Bonn als Hauptstadt 1949 war erkauft. Realitätsfern wäre es, sich ein demokratisches Gemeinwesen vorzustellen…

Antonio Ortuño: Die Verschwundenen. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142857, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Spanischen von Hans-Joachim Hartstein. Wie ein skrupelloser Bauunternehmer mit Bestechung, Erpressung und Mord seine Ziele durchzusetzen versucht und in Kauf nimmt, dass die eigene Familie daran…

Stefan Peters: Sozialismus des 21. Jahrhunderts in Venezuela. Aufstieg und Fall der Bolivarischen Revolution von Hugo Chávez

Cover
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783896576194, Gebunden, 248 Seiten, 19.80 EUR
Am Beginn des 21. Jahrhunderts ruhten die Hoffnungen auf Veränderungen wieder einmal auf Lateinamerika. Die dortige Linkswende markierte das "Ende des Endes der Geschichte" und in Venezuela wurde unter…

Christoph Peters: Das Jahr der Katze. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2018
ISBN 9783630874760, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Früher verstand sie sich als eine ehrenwerte Gesellschaft. Heute ist japanische Yakuza zunehmend eine Organisation gewöhnlicher Krimineller, verwickelt in Drogenhandel und schmutzige Immobiliendeals.…

Martin H. Geyer: Kapitalismus und politische Moral in der Zwischenkriegszeit. Oder: Wer war Julius Barmat?

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2018
ISBN 9783868543193, Gebunden, 592 Seiten, 40.00 EUR
Wer war dieser Julius Barmat, der am Silvestertag 1924 im noblen Schwanenwerder bei Berlin verhaftet wurde? Ein begnadeter Unternehmer, der während der englischen Blockade maßgeblich zur Lebensmittelversorgung…

Jim Heimann (Hg.): Dark City. The Real Los Angeles Noir

Cover
Taschen Verlag, Köln 2018
ISBN 9783836560764, Gebunden, 480 Seiten, 75.00 EUR
In deutscher, englischer und französischer Sprache. In den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg verwandelt sich Los Angeles langsam von einem Provinznest in eine glitzernde Metropole von magischer Anziehungskraft.…

Anton Hunger: Der Pakt mit dem Teufel. Kriminalroman

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783863514556, Gebunden, 280 Seiten, 22.00 EUR
Der Journalist Tom Schollemer ist einer heißen Sache auf der Spur: Geldwäsche, Korruption, Waffenschieberei. Im Zentrum ein hoch angesehener deutscher Politiker, der von der georgischen Mafia bestochen…

Dave Zeltserman: Small Crimes. Kriminalroman

Cover
Pulp Master, Berlin 2017
ISBN 9783927734838, Kartoniert, 270 Seiten, 14.80 EUR
Cop Joe Denton wird auf Bewährung entlassen. Sieben Jahre zuvor verletzte er den Bezirksstaatsanwalt der Kleinstadt Bradley schwer und verübte einen Brandanschlag auf dessen Büro. Damals nahm Joe alle…

Philippe Pujol: Die Erschaffung des Monsters. Elend und Macht in Marseille

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783446256866, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Till Bardoux und Oliver I. Schulz. Marseille, Inbegriff von mediterraner Weltoffenheit, ist zugleich ein städtischer Kosmos, in dem massive soziale Gegensätze aufeinanderprallen.…

Upton Sinclair: Boston. Roman

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783717523802, Gebunden, 1040 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Viola Siegemund. Mit einem Nachwort von Dietmar Dath. Glamour, Jazz und endlose Partys: Das waren die Roaring Twenties. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit - Upton Sinclair…

Tom Burgis: Der Fluch des Reichtums. Warlords, Konzerne, Schmuggler und die Plünderung Afrikas

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891489, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schiffmann. In mancher Hinsicht ist Afrika der wohl reichste Kontinent der Welt: Ein Drittel der weltweiten Rohstoffvorkommen liegt hier unter der Erdoberfläche. Für die…

Kai-D. Bussmann: Wirtschaftskriminologie I. Grundlagen: Markt- und Alltagskriminalität

Cover
Franz Vahlen Verlag, München 2015
ISBN 9783800650774, Kartoniert, 391 Seiten, 39.80 EUR
Wirtschaftskriminologie I: Dieses Werk behandelt die Kriminalität der Wirtschaftsgesellschaft und beschränkt sich nicht auf die typischen Wirtschaftsstraftaten, sondern nimmt auch die verbreiteten Kriminalitätsformen…