Bücher zum Martin-Luther-Jahr 2017

Aktuelle Presseschau über Martin-Luther-Bücher.

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Andrew Pettegree: Die Marke Luther. Wie ein unbekannter Mönch eine deutsche Kleinstadt zum Zentrum der Druckindustrie und sich selbst zum berühmtesten Mann Europas machte - und die protestantische Reformation lostrat

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458176916, Gebunden, 407 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Als Martin Luther 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche nagelte, war er praktisch unbekannt. Doch innerhalb weniger Jahre verbreiteten…

Konrad Küster: Musik im Namen Luthers. Kulturtraditionen seit der Reformation

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2016
ISBN 9783476026811, Gebunden, 319 Seiten, 34.95 EUR
Musik des Luthertums ist ein Kernstück westlicher Kultur. Zum Reformationsjubiläum 2017 erzählt Konrad Küster ihre Geschichte und stellt sie in einen europäischen Kontext. Der Autor schildert zunächst…

Martin Niemöller: Gewissen vor Staatsräson. Ausgewählte Schriften

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317000, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Hoachim Perels. Martin Niemöller nahm die Unrechtsverhältnisse der Welt nicht hin. Als Vorsitzender des Pfarrernotbunds und Pfarrer in Berlin-Dahlem verteidigte er Schrift und Bekenntnis…

Petra Gerster / Christian Nürnberger: Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten. Martin Luther

Cover
Gabriel Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783522304191, Gebunden, 208 Seiten, 14.99 EUR
Ein unbedeutender Mönch aus der deutschen Provinz fordert den Papst und Kaiser heraus, setzt sein Leben aufs Spiel und gewinnt - was für ein Kerl, dieser Martin Luther! Dass er sich dann als Geächteter…

Cord Aschenbrenner: Das evangelische Pfarrhaus. 300 Jahre Glaube, Geist und Macht: Eine Familiengeschichte

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500137, Gebunden, 368 Seiten, 24.99 EUR
Gotthold Ephraim Lessing, Friedrich Nietzsche, Gottfried Benn, Albert Schweitzer, Gudrun Ensslin, Klaus Harpprecht oder Angela Merkel - der prominenten evangelischen Pfarrerskinder gibt es viele. Das…

Hans-Jürgen Goertz: Thomas Müntzer. Revolutionär am Ende der Zeiten

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406681639, Gebunden, 352 Seiten, 24.95 EUR
Gott ist gerecht, und die Christen sind frei. Thomas Müntzer (1489-1525) wollte diese Grundeinsichten der Reformation auch politisch durchsetzen. Dafür schloss er sich dem Aufstand der Bauern an, wurde…

Peter Schuster: Verbrecher, Opfer, Heilige. Eine Geschichte des Tötens 1200-1700

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608948455, Gebunden, 416 Seiten, 26.95 EUR
Peter Schuster erschließt in seiner Kulturgeschichte des Tötens ein schwarzes Kapitel der europäischen Geschichte und überrascht mit neuen Einsichten: Er widerlegt die Mär, die Todesstrafe sei eine Reaktion…

Reinhard Schwarz: Martin Luther - Lehrer der christlichen Religion

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2015
ISBN 9783161518805, Broschiert, 544 Seiten, 39.00 EUR
Luthers reformatorische Theologie gewinnt die häufig vermisste Geschlossenheit, wenn sie in der Perspektive der christlichen Religion betrachtet wird. Luther entdeckt das Wesen der christlichen Religion…

Heiner Geißler: Was müsste Luther heute sagen?

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080456, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
"Was müsste Luther heute sagen?" ist eine sehr persönliche Annäherung an den Reformator durch den Jesuitenschüler und Katholiken Heiner Geißler. Könnte Martin Luther auch heute die Welt verändern? Was…

Peter Opitz: Ulrich Zwingli. Prophet, Ketzer, Pionier des Protestantismus

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2015
ISBN 9783290178284, Gebunden, 120 Seiten, 19.90 EUR
Ulrich Zwingli (1484-1531) ist nicht nur der Reformator Zürichs und der Vater der Schweizer Reformation: Trotz seiner kurzen, dafür aber überaus bewegten Wirkungszeit kann er mit Fug und Recht als Wegbereiter…

Thomas Leinkauf: Grundriss Philosophie des Humanismus und der Renaissance (1350-1600). Zwei Bände

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783787327928, Gebunden, 1937 Seiten, 198.00 EUR
Ein neues Standardwerk zur Renaissancephilosophie, das entlang dem Fächerkanon der humanistischen Gelehrten, den studia humanitatis, gegliedert ist: Sprache (Grammatik, Dialektik, Rhetorik), Ethik, Politik,…

Karl-Heinz Göttert: Luthers Bibel. Geschichte einer feindlichen Übernahme

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972573, Geheftet, 512 Seiten, 26.00 EUR
Kein Buch wurde häufiger übersetzt als die Bibel; sie existiert in 2817 Sprachen. Karl-Heinz Göttert erzählt in seinem Buch 'Luthers Bibel. Geschichte einer feindlichen Übernahme' die Geschichte dieser…

Johann Hinrich Claussen: Reformation. Die 95 wichtigsten Fragen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406697319, Kartoniert, 175 Seiten, 10.95 EUR
Was war Luthers Problem? Wie fand er sein Glück? Warum hat er das Poesiealbum erfunden, und wieso sind die deutschen Protestanten eigentlich schottisch? Über Luther und die Reformation sind auch 500 Jahre…

Bruno Preisendörfer: Als unser Deutsch erfunden wurde. Reise in die Lutherzeit

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711263, Gebunden, 496 Seiten, 24.99 EUR
Martin Luther lag erst ein gutes Jahr in der Wittenberger Schlosskirche im Sarg, als im Frühling 1547 von den Türmen seiner alten Predigtkirche, der Stadtkirche St. Marien, die Aufbauten von den Türmen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor