Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Aus dem Archiv

Links

Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.
  • Empfehlen auf FacebookTwitternShare on Google+

Elisabeth Gusdek Petersen

Elisabeth Gusdek Petersen ist Juristin und Präsidentin des Forums für Zeitzeugen in Zürich. Die Verfechterin der Menschenrechte engagiert sich eit vielen Jahren für die Opfer des Tschetschenienkrieges. Sie lebt in Zürich.

Elisabeth Gusdek Petersen: Grosny - Zürich und zurück. Porträts von fünf Jugendlichen aus Tschetschenien

Bestellen bei buecher.deCover: Elisabeth Gusdek Petersen. Grosny - Zürich und zurück - Porträts von fünf Jugendlichen aus Tschetschenien. Orell Füssli Verlag, 2009.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2009, ISBN 9783280061053, Gebunden, 192 Seiten, 24,90 EUR
Fünf vom Krieg traumatisierte Jugendliche aus Tschetschenien erleben die Schweiz. Die Menschenrechtlerin Elisabeth Gusdek Petersen zeichnet ihre Lebensgeschichte in fünf Porträts auf. Flucht und Vertreibung haben die… mehr lesen

Bücher zum gleichen Themenkomplex

Wolfgang Matz: Die Kunst des Ehebruchs. Emma, Anna, Effi und ihre Männer

Bestellen bei buecher.deCover: Wolfgang Matz. Die Kunst des Ehebruchs - Emma, Anna, Effi und ihre Männer. Wallstein Verlag, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014, ISBN 9783835314597, Gebunden, 320 Seiten, 24,90 EUR
Liebe und Betrug sind die ewigen Themen der Literatur, von Tristan und Isolde bis Don Giovanni - mitten im 19. Jahrhundert taucht aber plötzlich im Gesellschaftsroman eine neue… mehr lesen

Nikolas Busse: Entmachtung des Westens. Die neue Ordnung der Welt

Bestellen bei buecher.deCover: Nikolas Busse. Entmachtung des Westens - Die neue Ordnung der Welt. Propyläen Verlag, 2009.
Propyläen Verlag, Berlin 2009, ISBN 9783549073339, Gebunden, 304 Seiten, 22,90 EUR
Russland lässt im Kaukasus militärisch die Muskeln spielen, China wächst zu einem Wirtschaftsriesen heran, Indien legt sich Atomwaffen zu. Das sind epochale Veränderungen, aber die Europäer tun sich… mehr lesen

Michail Gorbatschow: Mein Manifest für die Erde. Jetzt handeln für Frieden, globale Gerechtigkeit und eine ökologische Zukunft

Bestellen bei buecher.deCover: Michail Gorbatschow. Mein Manifest für die Erde - Jetzt handeln für Frieden, globale Gerechtigkeit und eine ökologische Zukunft. Campus Verlag, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003, ISBN 9783593372150, Gebunden, 155 Seiten, 17,90 EUR
Michail Gorbatschow steht für Demokratisierung und Abrüstung, er beendete den Kalten Krieg. Doch nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ist die Chance vertan worden, eine friedliche Weltordnung zu schaffen,… mehr lesen

Christoph Schulte: Die jüdische Aufklärung. Philosophie, Religion, Geschichte

Bestellen bei buecher.deCover: Christoph Schulte. Die jüdische Aufklärung - Philosophie, Religion, Geschichte. C. H. Beck Verlag, 2002.
C. H. Beck Verlag, München 2002, ISBN 9783406488801, Broschiert, 279 Seiten, 12,90 EUR
Christoph Schulte bietet einen umfassenden Überblick über alle zentralen Aspekte und Personen der jüdischen Aufklärung. Er beschreibt, wie sich erstmals die Aufklärungsbewegung einer Minderheit gegen zahlreiche innere… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Lydia Tschukowskaja: Untertauchen. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Lydia Tschukowskaja. Untertauchen - Roman. Dörlemann Verlag, 2015.
Dörlemann Verlag, Zürich 2015, ISBN 9783038200130, Gebunden, 256 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Russischen von Swetlana Geier. Mit einem Nachwort von Hans Jürgen Balmes. Nina Sergejewna verbringt winterliche Wochen im Jahr 1949 in einem Sanatorium für Künstler auf dem… mehr lesen

Joseph Roth: Reisen in die Ukraine und nach Russland.

Bestellen bei buecher.deCover: Joseph Roth. Reisen in die Ukraine und nach Russland. C. H. Beck Verlag, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015, ISBN 9783406675454, Taschenbuch, 136 Seiten, 14,95 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Jan Bürger. Auf seinen Expeditionen nach Kiew, Moskau und Odessa, nach Lemberg, Baku oder Astrachan taucht der in Galizien geborene Schriftsteller und… mehr lesen

Gabriele Krone-Schmalz: Russland verstehen. Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens

Bestellen bei buecher.deCover: Gabriele Krone-Schmalz. Russland verstehen - Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens. C. H. Beck Verlag, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015, ISBN 9783406675256, Kartoniert, 176 Seiten, 14,95 EUR
Wie ist es um die politische Kultur eines Landes bestellt, in dem ein Begriff wie "Russlandversteher" zur Stigmatisierung und Ausgrenzung taugt? Muss man nicht erst einmal etwas verstehen,… mehr lesen

Stanislaw Belkowski: Wladimir. Die ganze Wahrheit über Putin

Bestellen bei buecher.deCover: Stanislaw Belkowski. Wladimir - Die ganze Wahrheit über Putin. Redline Wirtschaft, 2014.
Redline Wirtschaft, München 2014, ISBN 9783868814842, Gebunden, 364 Seiten, 19,99 EUR
Wer ist Putin wirklich? Er inszeniert sich als Angler mit gestähltem Oberkörper, als Taucher, Pilot, Macho und Frauenheld, doch obwohl es mittlerweile Dutzende Bücher und Tausende Artikel über… mehr lesen

Gaito Gasdanow: Ein Abend bei Claire. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Gaito Gasdanow. Ein Abend bei Claire - Roman. Carl Hanser Verlag, 2014.
Carl Hanser Verlag, München 2014, ISBN 9783446244719, Gebunden, 192 Seiten, 17,90 EUR
Übersetzt aus dem Russischen von Rosemarie Tietze. Die Geschichte einer großen Liebe und eine unvergessliche Schilderung Russlands zu Beginn des 20. Jahrhunderts: 1917 begegnet der verträumte Kolja im… mehr lesen

Archiv: Buchautoren