Stichwort

Zivilgesellschaft

29 Bücher - Seite 2 von 2

Shirin Ebadi: Mein Iran. Ein Leben zwischen Revolution und Hoffnung. Die Autobiografie der Friedens-Nobelpreisträgerin

Cover
Pendo Verlag, München und Zürich 2006
ISBN 9783866120808, Gebunden, 294 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit nicht einmal 30 Jahren wurde Shirin Ebadi als erste Frau im Iran zur Richterin ernannt und übernahm schließlich den Vorsitz des Teheraner Gerichts. 1979 wurde sie im Zuge der islamischen…

Berthold Kuhn: Entwicklungspolitik zwischen Markt und Staat. Möglichkeiten und Grenzen zivilgesellschaftlicher Organisationen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377421, Kartoniert, 419 Seiten, 45.00 EUR
[…] Imer wieder gibt es Debatten über die Vor- und Nachteile der Arbeit von nichtstaatlichen Organisationen in der Entwicklungszusammenarbeit. Berthold Kuhn beleuchtet zivilgesellschaftliche…

Manfred Hettling (Hg.) / Bernd Ulrich (Hg.): Bürgertum nach 1945

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2005
ISBN 9783936096507, Gebunden, 438 Seiten, 35.99 EUR
[…] Bestand hatte und selbst noch in ihren Wandlungsprozessen die Geschichte der Bundesrepublik zu beeinflussen vermochte. Damit greift der Band zugleich in aktuelle Diskussionen um die…

Frank Adloff: Zivilgesellschaft. Theorie und politische Praxis

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593373980, Broschiert, 160 Seiten, 14.90 EUR
[…] Entwicklungslinien und Beispiele der deutschen Zivilgesellschaft - als gesellschaftlicher und öffentlicher Raum von freiwilligen und politischen Assoziationen - vom 19. Jahrhundert…

Christiane Liermann: Rosminis politische Philosophie der zivilen Gesellschaft. Dissertation

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506716910, Broschiert, 548 Seiten, 79.00 EUR
[…] Was garantiert den Bestand des Staates und das Fortleben der Gesellschaft? Dieser heute wieder so drängenden Frage hat der italienische Philosoph und Theologe Antonio Rosmini (1797-1855),…

Bernhard Walpen: Die offenen Feinde und ihre Gesellschaft. Eine hegemonietheoretische Studie zur Mont Pelerin Society

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783899650976, Gebunden, 493 Seiten, 34.80 EUR
[…] Die Mont Pelerin Society ist ein Zusammenschluss einflussreicher Ökonomen, Publizisten und Gesellschaftstheoretiker. Über die Präsenz in den "Kasematten" der Zivilgesellschaft

Otfried Höffe: Wirtschaftsbürger, Staatsbürger, Weltbürger. Politische Ethik im Zeitalter der Globalisierung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522086, Broschiert, 320 Seiten, 9.90 EUR
[…] Macht, von Institutionen und Verfassungen. Otfried Höffe entwirft in seinem neuen Buch die notwendige Ergänzung: eine Theorie der verantwortlichen Subjekte, der Bürger und ihrer Bürger-…

Jutta Limbach: Die Demokratie und ihre Bürger. Aufbruch zu einer neuen politischen Kultur

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406510618, Gebunden, 156 Seiten, 16.90 EUR
[…] Die Demokratie - als eine Herrschaft des Volkes gedacht - scheint in unserem Land mehr und mehr die Rückbindung zur Bürgerschaft verloren zu haben. Wie ist dem zu begegnen? Wie können…

Jean Ziegler: Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570006795, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Holger Fliessbach. Alle sieben Sekunden verhungert ein Kind unter zehn Jahren. 826 Millionen Menschen sind permanent schwer unterernährt. Und dies auf einem…

Barbara Weinmann: Eine andere Bürgergesellschaft. Klassischer Republikanismus und Kommunalismus im Kanton Zürich im späten 18. und 19. Jahrhundert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783525351697, Kartoniert, 391 Seiten, 44.00 EUR
[…] Die Identität von Regierenden und Regierten: dieses Leitbild von Bürgergesellschaft als politisch-sozialer Einheit prägte den Übergang des schweizerischen Kantons Zürich zur modernen…

Maurizio Viroli: Die Idee der republikanischen Freiheit. Von Machiavelli bis heute

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424594, Gebunden, 148 Seiten, 22.90 EUR
[…] Seit Ende der Ost-West-Konfrontation hat die Idee der Zivilgesellschaft eine Renaissance erlebt. Aber die Freiheit der Bürger muß gegen den Neoliberalismus genauso verteidigt…

Der Deutsche Bundestag im Wandel. Ergebnisse neuerer Parlamentarismusforschung

Cover
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2001
ISBN 9783531136844, Broschiert, 307 Seiten, 29.65 EUR
[…] Herausgegeben von Heinrich Oberreuter, Uwe Kranenpohl und Martin Sebaldt. Der Deutsche Bundestag hat über die Jahrzehnte in seinem Grundgefüge und seiner Funktionslogik eine erstaunliche…

Robert D. Putnam (Hg.): Gesellschaft und Gemeinsinn. Sozialkapital im internationalen Vergleich

Cover
Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh 2001
ISBN 9783892048404, Gebunden, 798 Seiten, 30.17 EUR
[…] ein Schwinden des Sozialkapitals in den USA konstatierte. Mit "Gesellschaft und Gemeinsinn" blickt Putnam über den Tellerrand der USA hinaus: Das Buch untersucht Möglichkeiten und Grenzen…

Jahrbuch Dritte Welt 2001

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459245, Gebunden, 200 Seiten, 12.73 EUR
[…] Das Jahrbuch Dritte Welt informiert in Übersichten und Einzelbeiträgen über die wichtigsten Ereignisse, Tendenzen und Probleme der Entwicklungsländer im Berichtszeitraum. […]