Stichwort

Martin Walser

348 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 24
Efeu 18.03.2017 […] Mit einer ganzen Seite gratuliert Burkhard Müller Martin Walser in der SZ zum 90. Geburtstag, den jener allerdings erst am kommenden Freitag begeht. Dass der Schriftsteller im Laufe seines Lebens und Schaffens auch für manche Kontroverse gut war, sieht ihm Müller heute nach: "Wen außer Martin Walser gäbe es in der deutschen Literatur, der so für die gesamte lange Epoche seit Gründung der Bundesrepublik […] schlechthin klassischer Autor. Mit neunzig hat mancher sich selbst überlebt. Walser ist seine Hochbetagtheit zum Segen geworden wie einem biblischen Patriarchen. Und er schreibt weiter." (Auf dem Bild: Martin Walser, 2013. Gemeinfrei) Deutlich skeptischer ist da schon Richard Kämmerlings' Essay über Walser, der heute in der Welt veröffentlicht wird: "Gerade der Autor, der fast obsessiv darum bemüht ist, sich […]