Stichwort

Völkermord

59 Bücher - Seite 2 von 4

Daniel Jonah Goldhagen: Schlimmer als Krieg. Wie Völkermord entsteht und wie er zu verhindern ist

Cover
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886806980, Gebunden, 685 Seiten, 29.95 EUR
[…] Menschen dazu, ihre Nachbarn Männer, Frauen und Kinder zu töten? Wie beginnt das Morden? Und wie hört es wieder auf? Und warum sehen wir meist tatenlos zu, wenn irgendwo ein brutaler…

Arjun Appadurai: Die Geografie des Zorns

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125410, Taschenbuch, 159 Seiten, 12.00 EUR
[…] die Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer einerseits eine Zeit der Demokratisierung und der weltweiten Angleichung von Institutionen, erlebten wir andererseits beispiellose Exzesse…

Meja Mwangi: Big Chiefs. Roman

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2009
ISBN 9783779502319, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Thomas Brückner. Vor den Toren einer afrikanischen Großstadt, in einer Grube, die für den Müll ausgehoben wurde, leben die Aussortierten der Gesellschaft in…

Ben Kiernan: Erde und Blut. Völkermord und Vernichtung von der Antike bis heute

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421058768, Gebunden, 911 Seiten, 49.95 EUR
[…] d die Geschichte des Völkermordes seit der Antike und legt dabei die ideologischen Grundmuster und deren Kontinuität bis in unsere Tage offen. In seiner faktenreichen Darstellung…

Abdourahman A. Waberi: Schädelernte

Cover
Litradukt Literatureditionen, Kehl 2008
ISBN 9783940435033, Kartoniert, 74 Seiten, 7.80 EUR
[…] Aus dem Französischen von Peter Trier. 1994 findet in Ruanda ein inzwischen als Völkermord anerkanntes Massaker statt. 1998 reist Abdourahman Waberi im Rahmen des Projekts…

Mar Swatek-Evenstein: Geschichte der 'Humanitären Intervention'

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832938505, Paperback, 270 Seiten, 59.00 EUR
[…] Kann eine Rechtsordnung, die Staaten dazu zwingt, dem Völkermord in anderen Staaten tatenlos zuzusehen, eine gerechte Rechtsordnung sein? Nicht erst seit die NATO zum Schutze…

Daoud Hari: Der Übersetzer. Leben und Sterben in Darfur

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2008
ISBN 9783896673763, Gebunden, 255 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Elsbeth Ranke. Daoud Hari vom Stamm der Zaghawa verließ seine Familie, um die Schule zu besuchen, lernte Arabisch und Englisch. Er reiste illegal nach Ägypten…

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums. Band 9: Mitte des 16. bis Anfang des 18. Jahrhunderts. Vom Völkermord in der...

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2008
ISBN 9783498013271, Gebunden, 459 Seiten, 29.90 EUR
[…] Mitte des 16. Jahrhunderts feiert die Kirche den "Missionsfrühling" in der Neuen Welt: die völkermörderische Eroberung der Indianerreiche Lateinamerikas. In Europa liegen fast alle…

Lukas Bärfuss: Hundert Tage. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302716, Gebunden, 197 Seiten, 19.90 EUR
[…] es die Macht an eine Rebellenarmee zu verlieren drohte, einen Genozid organisierte. Auch David wurde zum Komplizen der Schlächter, und als die Aufständischen Kigali einnehmen, flieht…

Jacques Semelin: Säubern und Vernichten. Die politische Dimension von Massakern und Völkermorden

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2007
ISBN 9783936096828, Gebunden, 450 Seiten, 40.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Thomas Laugstien. Der Völkermord gehört zu den Phänomenen, die sich dem menschlichen Verständnis zu entziehen scheinen. Wie ist es möglich, Tausende,…

Michael Mann: Die dunkle Seite der Demokratie. Eine Theorie der ethnischen Säuberung

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2007
ISBN 9783936096750, Gebunden, 861 Seiten, 40.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Werner Roller. Mörderische ethnische Säuberungen sind, so die zentrale These Michael Manns in diesem Buch, die dunkle Seite der Demokratie. Ethnische Säuberungen…

Hans-Lukas Kieser (Hg.) / Elmar Plozza (Hg.): Der Völkermord an den Armeniern, die Türkei und Europa. The Armernian Genocide, Turkey and Europe

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783034007894, Kartoniert, 235 Seiten, 24.80 EUR
[…] onferenz, die im November 2005 in Basel stattfand. Die Beiträge wurden nicht ins Deutsche übersetzt. Sieben Beiträge sind auf deutsch, sechs auf englisch und zwei auf französisch abgedruckt. Der…

Cem Özgönül: Der Mythos eines Völkermordes. Eine kritische Betrachtung der Lepsiusdokumente sowie der deutschen Rolle in Geschichte und Gegenwart...

Cover
Önel Verlag, Köln 2006
ISBN 9783933348937, Broschiert, 317 Seiten, 19.80 EUR
[…] "Der Mythos eines Völkermordes" ist der erste von zwei Bänden, die weitenteils auf der Grundlage einer Primärquellen-Forschung zum Themenkomplex "Armenische Frage" entstanden…

Paul Rusesabagina: Ein gewöhnlicher Mensch. Die wahre Geschichte hinter 'Hotel Ruanda'

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006332, Gebunden, 253 Seiten, 18.00 EUR
[…] Mit Tom Zoellner. Das zentralafrikanische Land Ruanda ist im Jahr 1994 Schauplatz eines Völkermords, dessen Dimensionen sich kaum in Worte fassen lassen. Innerhalb von nur…

Boris Barth: Genozid. Völkermord im 20. Jahrhundert. Geschichte, Theorie, Kontroversen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406528651, Paperback, 271 Seiten, 14.90 EUR
[…] diesem Buch kritisch dar, was unter Völkermord zu verstehen ist und was ihn von Massakern, "ethnischen Säuberungen", Verfolgung politischer Gegner und anderen Formen staatlicher…