Stichwort

Überwachung

Rubrik: Virtualienmarkt - 2 Artikel

Keulen, die ins Leere schlagen

Virtualienmarkt 05.07.2013 […] digitalen Überwachung beim Ebook Lesen folglich wohl tendenziell stumpf. Wichtiger erscheint mir das Prinzip "Mathias Rust" zu sein. Rust hat die damals wie heute immer noch größtmögliche Keule, die nuklearen Vernichtung, gewissermaßen ins Leere schlagen lassen. Rust und Snowden zeigen, dass auch die jeweils größten Machtsysteme - die territoriale Überwachung damals, die digitale Überwachung heute […] Was also tun, im Angesicht der totalen Überwachung durch die NSA, die britischen und nun auch die französischen Dienste? Nur die deutschen Schlapphüte, so hören wir, haben vielleicht am Daten-Joint geschnuppert, aber nichts Genaues über dessen Inhaltsstoffe gewusst, und gewiss nicht inhaliert. Die eine, wunderbare Gebrauchsanleitung liefert Sascha Lobo mit einem Kommentar auf Spiegel Online, der einen […] Von Rüdiger Wischenbart

Datenschutz im Internet

Virtualienmarkt 17.09.2003 […] sei wo immer möglich zu gewährleisten, wie der Hamburger Datenschutzbeauftragte in einem pdf-Dokument erläutert. Seine Ausführungen zum TDDSG geraten zur Thriller-Lektüre. Auch die pseudonyme Überwachung durch "Cookies", die für längere Zeit beim Nutzer gespeichert bleiben, unterliege nämlich strengen Regeln. Der Nutzer muss jeweils genau über die Datenerhebung und auf sein Widerspruchsrecht hingewiesen […] gangs" zu passieren, so das Gesetz. Das TDDSG mag vorerst die Registrierungspflicht auf großen journalistischen Sites in Deutschland verhindert haben - doch um die Regelungen zur pseudonymen Überwachung mogeln sich viele Anbieter herum. So offenbart ein Blick auf die Festplatte dieses Autors Cookies der beiden großen überregionalen deutschen Tageszeitungssites. Daneben platzieren inzwischen auch […] enthalten Sie sich vornehm. Auf den Einstiegsseiten und in den Impressi von Sueddeutsche.de und FAZ.net fehlen jeweils Hinweise zu Umgang mit Daten und Cookies. Mobile.de ist da weiter. Gegen die Überwachung von öffentlichen Plätzen mit Video-Kameras gibt es Demonstrationen und Kunst-Happenings. Der lose Umgang mit Cookies in Deutschland kümmert dagegen kaum jemanden. Die Anbieter hoffen auf eine sc […] Von Robin Meyer-Lucht