Stichwort

SS

Rubrik: Literatur - 11 Bücher

Emmanuelle Pirotte: Heute leben wir. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972115, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] ganz genau weiß sie es nicht. Als elternloses jüdisches Mädchen wird sie im letzten Kriegswinter vor den Deutschen versteckt - bei den Nonnen, dem Pfarrer, den Bauern in den Ardennen.…

Markus Moors / Moritz Pfeiffer (Hg.): Heinrich Himmlers Taschenkalender 1940. Kommentierte Edition

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506776549, Gebunden, 510 Seiten, 39.90 EUR
[…] Weltkriegs. Für Heinrich Himmler, den Reichsführer-SS, Chef der Deutschen Polizei, Reichskommissar für die Festigung deutschen Volkstums und Mentor der Waffen-SS,…

Dominique Manotti: Das schwarze Korps. Roman

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783867542067, Gebunden, 280 Seiten, 17.90 EUR
[…] Offizier. Vorm Büro ihres Chefs Deslauriers stehen Bittsteller aus Geschäfts- und Halbwelt Schlange. Am Abend hält die schöne Dora Belle, Geliebte eines SS-Hauptsturmführers…

Volker Harry Altwasser: Letzte Haut. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2009
ISBN 9783882217445, Gebunden, 476 Seiten, 22.80 EUR
[…] 18 Monate untersucht der SS-Ermittlungsrichter und Polizeibeamte Dr. Schmelz 1943/44 die Verhältnisse im KZ Buchenwald. Ausgerüstet mit einem personen-gebundenen Geleitbrief…

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen…

Gudrun Seidenauer: Der Kunstmann. Roman

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2005
ISBN 9783701714025, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
[…] Wir wissen schon ziemlich genau, wie einer zum Nazi wird. Aber wie verlernt man einer zu sein? Eisner ist nicht der, der er zu sein vorgibt. Als hochrangiger Mitarbeiter der SS-Organisation…

Martin Pollack: Der Tote im Bunker. Bericht über meinen Vater

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552053182, Gebunden, 256 Seiten, 21.50 EUR
[…] der österreichisch-italienischen Grenze wird am 6. April 1947 die Leiche eines Mannes entdeckt. Nachforschungen ergeben die wahre Identität des Toten: Dr. Gerhard Bast, geboren 1911…

Wibke Bruhns: Meines Vaters Land. Geschichte einer deutschen Familie

Cover
Econ Verlag, München 2004
ISBN 9783430115711, Gebunden, 386 Seiten, 22.00 EUR
[…] Am 26. August 1944 wird der Abwehroffizier Hans Georg Klamroth wegen Hochverrats hingerichtet. Jahrzehnte später sieht seine jüngste Tochter in einer Fernsehdokumentation über den 20.…

Uwe Timm: Am Beispiel meines Bruders

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462033205, Gebunden, 159 Seiten, 16.90 EUR
[…] 1943 in einem Lazarett in der Ukraine - Erst nach dem Tod von Mutter und Schwester fühlt Uwe Timm sich frei genug, über seinen sechzehn Jahre älteren Bruder zu schreiben, der sich 1942…

Paul Kohl: Schöne Grüße aus Minsk. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426195604, Gebunden, 508 Seiten, 22.90 EUR
[…] Im Juli 1942 wird die jüdische Familie Deutschmann aus Köln zusammen mit tausenden anderen nach Minsk ins Ghetto deportiert. Zur gleichen Zeit erhält der junge Journalist Felix, dessen…

Theodor Eschenburg: Letzten Endes meine ich doch. Erinnerungen 1933-1999

Cover
Siedler Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783886807017, Gebunden, 286 Seiten, 20.35 EUR
[…] Theodor Eschenburg erzählt die Geschichte Deutschlands in diesem Jahrhundert in Porträts und Erinnerungen. […]