Stichwort

Sinti

Rubrik: Feuilletons - 39 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 3
Feuilletons 13.03.2013 […] Verständigung. Im Interview mit Christian Jakob erzählt er, wie Sinti und Roma zu einer Art Antibürger wurden: "Sie galten als Volk, das keine Heimatliebe kennt und den ihm anvertrauten Besitz vernachlässigt. Ihre Gleichgültigkeit führe auch dazu, dass sie sich keinem Staat verpflichtet fühlen. Eine frühe Quelle berichtet, dass Sinti auf einem 'herrenlosen' Stück Land einen ordentlichen Garten angelegt […] angelegt hatten. Nach ihrer Vertreibung nutzte ihn die Dorfbevölkerung nicht für die Landwirtschaft, sondern hütete ihn ängstlich als magischen Ort, auf dem man von den Sinti 'besprochene' Zauberkräuter finden könne." Außerdem erscheint zur Leipziger Buchmesse heute die Literataz. Besprochen werden unter anderem Taiye Selasis Romane "Diese Dinge geschehen nicht einfach so", Peter Buwaldas Familiensaga […]