Stichwort

Seuchen

Rubrik: Sachbuch - 15 Bücher

Carlo Caduff: Warten auf die Pandemie. Ethnographie einer Katastrophe, die nie stattfand

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2017
ISBN 9783862530953, Kartoniert, 252 Seiten, 39.90 EUR
[…] nicht dazu, dass man die Bemühungen um ihre Bekämpfung eingestellt hätte. Vielmehr wurden die Vorbereitungen auf ihren Ausbruch zu einer staatlichen Daueraufgabe. Die Schreckensszenarien…

David Quammen: Spillover. Der tierische Ursprung weltweiter Seuchen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421043658, Gebunden, 560 Seiten, 24.99 EUR
[…] übertragen werden. Er begleitete die führenden Forscher bei der Suche nach dem Ursprung der Seuchen zu Gorillas in den Kongo, beobachtet sie bei der Arbeit mit Fledermäusen…

Nathan Wolfe: Virus. Die Wiederkehr der Seuchen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498073763, Gebunden, 336 Seiten, 19.95 EUR
[…] Vogel- und Schweinegrippe: lebensbedrohliche Infektionskrankheiten sind auf dem Vormarsch. Aber woran liegt das? Der iologe Nathan Wolfe sucht mit detektivischem Spürsinn nach den Ursachen…

Manfred Vasold: Die Spanische Grippe. Die Seuche und der Erste Weltkrieg

Cover
Primus Verlag, Dramstadt 2009
ISBN 9783896783943, Gebunden, 144 Seiten, 16.90 EUR
[…] Krieges, als in Kiel die Matrosen meutern. Manfred Vasold erzählt in diesem Band nicht nur die globale Geschichte der Spanischen Grippe, sondern analysiert immer wieder die Wechselwirkung…

Silvia Berger: Bakterien in Krieg und Frieden. Eine Geschichte der medizinischen Bakteriologie in Deutschland, 1890-1933. Dissertation

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835305564, Gebunden, 476 Seiten, 46.90 EUR
[…] Als die WHO 1980 den "Tod der Pocken" verkündete, rückte die Vision einer Welt ohne Infektionskrankheiten in greifbare Nähe. Mithilfe der Bakteriologie schien die "Ausrottung" der Seuchen

Manfred Vasold: Grippe, Pest und Cholera. Eine Geschichte der Seuchen in Europa

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783515092203, Gebunden, 310 Seiten, 24.90 EUR
[…] kommen diese Seuchen, wann treten sie auf, was bestimmt ihren Verlauf und ihr Ende? Die Frage, wer erkrankt, wer überlebt oder stirbt, ist dabei keine rein medizinische, sondern…

Setfan Winkle: Geißeln der Menschheit. Kulturgeschichte der Seuchen

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2005
ISBN 9783538071599, Gebunden, 1522 Seiten, 88.00 EUR
[…] Menschheit von furchtbaren Seuchen heimgesucht. Der große Medizinhistoriker Stefan Winkle hat 1997 über sie das Standardwerk schlechthin veröffentlicht. Er legt jetzt eine…

Mischa Meier (Hg.): Pest. Die Geschichte eines Menschheitstraumas

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608943597, Gebunden, 478 Seiten, 29.50 EUR
[…] Mit zahlreichen Abbildungen und Farbtafeln. In diesem Band beschäftigen sich Historiker, Mediziner und Kulturwissenschaftler mit dem Thema "Pest" in verschiedensten Facetten. Das Spektrum…

Johannes W. Grüntzig / Heinz Mehlhorn: Expeditionen ins Reich der Seuchen. Medizinische Himmelfahrtskommandos der deutschen Kaiser- und Kolonialzeit

Cover
Spektrum Akademischer Verlag, München 2005
ISBN 9783827416223, Gebunden, 379 Seiten, 28.00 EUR
[…] Mit 126 Farb- und 175 s/w-Abbildungen. Mit einem wissenschaftlichen Paukenschlag eröffnet Robert Koch 1876 den Kampf gegen die gefährlichsten Krankheiten seiner Zeit. Berlin wird das…

Manfred Vasold: Die Pest. Ende eines Mythos

Cover
Theiss Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783806217797, Gebunden, 196 Seiten, 29.90 EUR
[…] Mit 50 Abbildungen. Die Pest ist bis heute gleichbedeutend mit Tod, Verderben und Chaos. Manfred Vasold kann jedoch zeigen, dass viele Gegenden Mitteleuropas erst Jahrzehnte nach 1348/49…

Olaf Briese: Angst in Zeiten der Cholera. In vier Bänden: Über kulturelle Ursprünge des Bakteriums. Panik-Kurve: Berlins Cholerajahr 1831/32....

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050037790, Gebunden, 1351 Seiten, 74.80 EUR
[…] Der erste Band dieser Tetralogie zeigt auf Basis einer medizinhistorischen Verklammerung von Wissens- und Wissenschaftsgeschichte, welche divergierenden kulturellen Prämissen beiden…

Claudia Eberhard-Metzger / Renate Ries: Die Macht der Seuchen. Mensch und Mikrobe - eine verhängnisvolle Affäre

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783777611839, Broschiert, 184 Seiten, 19.80 EUR
[…] Seuchen wie Malaria, Ebola und Aids verbreiten sich heute so schnell wie nie in der ganzen Welt. Mediziner und Naturwissenschaftler versuchen, sie in den Griff zu bekommen,…

Till Bastian: Die lautlosen Gegner. Seuchen gefährden unsere Zukunft

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424204, Gebunden, 260 Seiten, 19.90 EUR
[…] sind, der ist im Irrtum - ein Irrtum, der vielleicht tödlich sein kann. Seit Jahren mehren sich die Anzeichen dafür, dass das 21. Jahrhundert weltweit von der Auseinandersetzung mit…

Jacques Ruffie / Jean-Charles Sournia: Die Seuchen in der Geschichte der Menschheit. 4., erweiterte Auflage

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608940015, Gebunden, 277 Seiten, 21.50 EUR
[…] Erde leben, nicht mehr vorstellen, was diese Krankheiten früher bedeuteten. Und doch ist es erst wenige Jahre her, dass diese Seuchen und viele andere epidemisch auftretenden…

Dieter Büker: Mensch - Kultur - Abwasser. Von der Annehmlichkeit für wenige zur Existenzfrage der Gesellschaft. Der Umgang des...

Die blaue Eule Verlag, Essen 2000
ISBN 9783892069805, broschiert, 136 Seiten, 17.38 EUR
[…] […]