Stichwort

Serben

Rubrik: 9punkt - 12 Presseschau-Absätze
9punkt 23.11.2017 […] im Interview mit der FAZ. Das zeige schon "der Um­stand, dass aus der Haft ent­las­se­ne Kriegs­ver­bre­cher in ih­rer Hei­mat je­weils wie Hel­den be­grüßt wurden". Leider ist das Selbstbild der Serben, die sich als Opfer der Geschichte sehen, immer noch weithin intakt, schreibt aucb Erich Rathfelder in der taz nach dem Lebenslänglich-Urteil gegen Ratko Mladic - auch darum habe Mladic das Gericht […] Srebrenica wurde in dem Urteil als Genozid eingestuft, aber nicht die zahllosen anderen Verbrechen Mladics: "Da war die totale Zerstörung ganzer Städte und Dörfer, die 'Reinigung' von allen Nicht-Serben durch Tod oder Deportation, das Schleifen der Moscheen und katholischen Kirchen, die Lager für Frauen, die die ganze Nacht über vergewaltigt wurden, Nacht für Nacht. Und alles weitere. Nichts davon […]