Stichwort

Susanne Schröter

28 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 2
9punkt 27.04.2019 […] n dafür gibt." Dinah Riese berichtet in der taz über den Streit über das Symposion "Das islamische Kopftuch - Symbol der Würde oder der Unterdrückung?" der Frankfurter Islamwissenschaftlerin Susanne Schröter (unsere Resümees). Riese spricht unter anderm mit dem Studenten Zuher Jazmati, von der Gruppe @schroeter_raus, die eine Zensur der Veranstaltung wegen "antimuslimischen Rassismus" und die Entlassung […] nachvollziehen. 'Ich finde das Podium nicht ausgewogen. Die Redezeit derer, die extreme Positionen gegen das Kopftuch vertreten, überwiegt', sagt sie. Das habe sie auch den Veranstaltern mitgeteilt. 'Susanne Schröter lässt sich und ihre Position im akademischen Milieu benutzen, um Ängste zu schüren und plumpe Klischees zu verbreiten', sagt Hübsch." Die Uni-Leitung bekennt sich laut Daniel Tautz bei Zeit online […]
9punkt 25.04.2019 […] Menschen, die das Kopftuch tragen, Opfer von rechter Gewalt und Rassismus. Diese Rechtspopulisten erhalten durch Personen wie Prof. Dr. Susanne Schröter und ihren geladenen Gästen Zuspruch." Die Gruppe fordert, dass die Veranstaltung abgesagt und Susanne Schröter ihrer Position enthoben wird. Den Text der Gruppe hat Schröter auf ihrer Facebook-Seite präsentiert. Auch Alain Finkielkraut sollte mal […] wohl um ein Zeichen, dass auch an der Uni Frankfurt einige studentische Sittenwächter über einen Sittenkodex wachen, nach dem das Kopftuch nicht kritisiert werden darf. Die Islamwissenschaftlerin Susanne Schröter, die in der FAZ neulich brillant darlegte, wie "züchtige" Mode in islamischen Ländern zur Installation neuer Dresscodes beitrug (unser Resümee), plant an ihrem Institut eine Diskussion unter dem […]