Stichwort

Angela Schader

Rubrik: Bücher der Saison - 5 Artikel

Frühjahr 2010

Bücher der Saison 06.04.2010 […] Zwiegesprächen mit dem Zensor verteidigt der Autor seine Story und erzählt uns nebenbei viel aus der iranischen Geschichte und Literatur", erklärt ein Kritiker bei Arte. Und in der NZZ skizziert Angela Schader einige der Tricks, derer sich Mandanipur bedient: "Die schöne Schirin und ihr hochherziger, doch glückloser Verehrer Farhad aus Nizamis 'Chosrou und Schirin' treffen im modernen Teheran aufeinander; […] intensiver Erinnerung sind. Coetzee wendet hier einen erzählerischen Trick an: Nicht "er selbst" schreibt über sich, sondern er schlüpft in die Gestalt eines jungen Autors, der über ihn recherchiert. Angela Schader schildert das in der NZZ als reizvolles und irritierendes Spiel mit Fakten und Fiktion - wobei sie interessanterweise einen Ton größerer Wärme verspürt als in den extrem selbstmitleidlosen ersten […]