Stichwort

Sachbuch des Monats 10/2018

10 Bücher

David Foster Wallace: Der Spaß an der Sache. Alle Essays

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462049893, Gebunden, 1088 Seiten, 36.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ulrich Blumenbach und Marcus Ingendaay. Zum zehnten Todestag des amerikanischen Autors erscheinen alle Essays in einem Band. Gerade die Essays und Reportagen…

Robert Misik (Hg.) / Christine Schörkhuber (Hg.) / Harald Welzer (Hg.): Arbeit ist unsichtbar. Die bisher nicht erzählte Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Arbeit

Cover
Picus Verlag, Wien 2018
ISBN 9783711720689, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
[…] Über die Macht der Kooperation, über weinende Arbeiter, übers Ausgebranntsein, über Arbeitsfreude und das Heimwerken: Ein Kompendium über gesellschaftliche, politische und psychosoziale…

Karin Bojs: Meine europäische Familie. Die ersten 54 000 Jahre

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2018
ISBN 9783806236743, Gebunden, 416 Seiten, 29.95 EUR
[…] Karin Bojs wuchs in einer kleinen, zerrütteten Familie auf. Auf der Beerdigung ihrer Mutter wird ihr schmerzlich bewusst, dass sie eigentlich nur wenig über ihre Vorfahren weiß. In…

Perry Anderson: Hegemonie. Konjunkturen eines Begriffs

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127247, Kartoniert, 249 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Frank Jakubzik. Ob es um Deutschlands Rolle in Europa geht oder um das Bröckeln des neoliberalen Konsens - ein Wort hat derzeit Konjunktur: Hegemonie. Seit der…

Hanno Rauterberg: Wie frei ist die Kunst?. Der neue Kulturkampf und die Krise des Liberalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127254, Kartoniert, 141 Seiten, 14.00 EUR
[…] Gemälde werden abgehängt, Skulpturen vernichtet, Filmhelden ausradiert: Ein heftiger Kulturkampf durchzieht die Museen, Kinos und Theater. Sogar ein Gedicht wird übermalt. Droht das…

Valentin Groebner: Retroland. Geschichtstourismus und die Sehnsucht nach dem Authentischen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973662, Kartoniert, 224 Seiten, 20.00 EUR
[…] Geschichtstourismus liegt im Trend. Aber warum eigentlich? Was suchen wir im "Retroland"? Geraniengeschmückte historische Altstädte, Kolonialidyllen auf tropischen Inseln und urtümliche…

Carlo Rovelli: Die Ordnung der Zeit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498053994, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Enrico Heinemann. Warum stehen wir mit den Füßen auf dem Boden? Newton meinte, weil sich Massen anziehen, Einstein sagte, weil sich die Raumzeit krümmt. Carlo…

Aladin El-Mafaalani: Das Integrationsparadox. Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051643, Gebunden, 240 Seiten, 15.00 EUR
[…] Wer davon ausgeht, dass Konfliktfreiheit ein Gradmesser für gelungene Integration und eine offene Gesellschaft ist, der irrt. Konflikte entstehen nicht, weil die Integration von Migranten…

Dirk van Laak: Alles im Fluss. Die Lebensadern unserer Gesellschaft - Geschichte und Zukunft der Infrastruktur

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973525, Gebunden, 368 Seiten, 26.00 EUR
[…] Von Brücken und Straßen bis zu Datennetzen: Warum in der Moderne alles fließen muss - eine globale Geschichte der Infrastrukturen Sie sind die Lebensadern unserer Zivilisation: Datenautobahnen,…

Axel Honneth: Anerkennung. Eine europäische Ideengeschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587133, Gebunden, 238 Seiten, 25.00 EUR
[…] In seinem neuen Buch rekonstruiert Axel Honneth die Idee der Anerkennung in der Vielfalt der Bedeutungen, die sie seit Beginn der Moderne in Europa angenommen hat. Mit Blick auf drei…