Stichwort

Sachbuch des Monats 07/2020

Rubrik: Sachbuch - 8 Bücher

Robert J. Shiller: Narrative Wirtschaft. Wie Geschichten die Wirtschaft beeinflussen - ein revolutionärer Erklärungsansatz

Cover
Plassen Verlag, Kulmbach 2020
ISBN 9783864706660, Gebunden, 480 Seiten, 29.99 EUR
[…] "Tech-Aktien steigen immer!" "Immobilienpreise fallen nie!" Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten…

Helmut Böttiger: Celans Zerrissenheit. Ein jüdischer Dichter und der deutsche Geist

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783869712123, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Zum 50. Todestag Celans am 20. April wirft Helmut Böttiger einen ganz neuen Blick auf den Dichter und räumt mit vielen Mythen und Vorurteilen rund um Celan auf. Von den Rechten, die…

Hans-Peter Müller: Max Weber. Eine Spurensuche

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518299173, Kartoniert, 484 Seiten, 26.00 EUR
[…] Max Weber gilt heute vielen als der bedeutendste Kultur- und Sozialwissenschaftler überhaupt, das Genie mit eigener Briefmarke ist weltweit in aller Munde. Warum? Was macht seine Größe…

Markus Gabriel: Fiktionen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518587485, Gebunden, 636 Seiten, 32.00 EUR
[…] Im Zeitgeist herrscht eine Verwirrung ontologischen Ausmaßes: Wirklichkeit und Fiktion scheinen heute ununterscheidbar. Davon ist nicht nur die mediale Öffentlichkeit, sondern auch…

Jane Bennett: Lebhafte Materie. Eine politische Ökologie der Dinge

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578761, Gebunden, 271 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Max Henninger. In den letzten Jahren findet die Materialität in der politischen Theorie vermehrt Beachtung, verstanden wird sie dort aber als gesellschaftliche…

Binyamin Appelbaum: Die Stunde der Ökonomen. Falsche Propheten, freie Märkte und die Spaltung der Gesellschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103973464, Gebunden, 560 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Martina Wiese. Als die Ökonomen die Weltbühne betraten. Binyamin Appelbaum legt eine originelle Ideengeschichte und ein unvergessliches Porträt der Wirtschafts-Wissenschaftl…

Robert Pfaller: Die blitzenden Waffen. Über die Macht der Form

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783100590350, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit SchwarzWeiß-Abbildungen. Warum lieben wir bestimmte Autos - und oft nicht die nützlichsten? Warum berührt uns ein bestimmtes Kunstwerk, während andere uns kalt lassen? In welchen…

Volker Ullrich: Acht Tage im Mai. Die letzte Woche des Dritten Reiches

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749858, Gebunden, 317 Seiten, 24.00 EUR
[…] Die letzte Woche des Dritten Reiches hat begonnen. Hitler ist tot, aber der Krieg noch nicht zu Ende. Alles scheint zum Stillstand zu kommen, und doch ist alles in atemloser Bewegung.…