Stichwort

Russlandfeldzug

Rubrik: Sachbuch - 11 Bücher

Eckart Kleßmann: Die Verlorenen. Die Soldaten in Napoleons Russlandfeldzug

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351027551, Gebunden, 440 Seiten, 29.99 EUR
[…] In diesem Buch geht es nicht um die militärische Geschichte des Krieges von 1812, sondern um das Kriegserleben des Einzelnen, dargestellt in Briefen, Tagebüchern und Memoiren, wobei…

Daniel Furrer: Soldatenleben. Napoleons Russlandfeldzug 1812

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783506774088, Gebunden, 328 Seiten, 34.90 EUR
[…] der Schweiz, Frankreich und Deutschland rekonstruiert "Soldatenleben" das harte Feldzugsleben. Dank der Berichte der Schweizer Soldatenfrau Katharina Peyer wird auch die weibliche Sicht…

Adam Zamoyski: 1812. Napoleons Feldzug in Russland

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406631702, Gebunden, 720 Seiten, 29.95 EUR
[…] Napoleons Feldzug in Russland war das vielleicht größte militärische Desaster aller Zeiten und eine menschliche Tragödie von beispiellosen Ausmaßen - das erste historische Beispiel…

Dominic Lieven: Russland gegen Napoleon. Die Schlacht um Europa

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570100509, Gebunden, 764 Seiten, 34.00 EUR
[…] Der Sieg Russlands über Napoleon markiert ein epochales Ereignis der europäischen Geschichte. Nach der Zerschlagung der vertriebenen Grande Armee 1812 wurde Napoleons Heer 1813 ein…

Jochen Böhler: Der Überfall. Deutschlands Krieg gegen Polen

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821857060, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
[…] Wehrmacht in Polen anhand von polnischen und deutschen Briefen, Tagebüchern, Berichten und Interviews mit Zeitzeugen untersucht. Seine These: Der Vernichtungskrieg begann nicht erst…

Catherine Merridale: Iwans Krieg. Die Rote Armee 1939 bis 1945

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100484505, Gebunden, 479 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Hans Günter Holl. Millionen von ihnen starben durch deutsche Bombenangriffe oder Panzer, sie erfroren hinter dem Stacheldraht der Kriegsgefangenenlager oder…

John Keegan: Der Zweite Weltkrieg

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783871345111, Gebunden, 896 Seiten, 34.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Hainer Kober. Nach 1918 glaubten viele, nichts könne dem Ersten Weltkrieg an Leid und Zerstörungskraft gleichkommen. Kaum drei Jahrzehnte später mussten sie feststellen,…

Rudolf Günter Huber: Gerd von Rundstedt. Sein Leben und Wirken im Spannungsfeld gesellschaftlicher Einflüsse und persönlicher Standortbestimmung

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783631519332, Taschenbuch, 465 Seiten, 74.50 EUR
[…] Die Biografie beschreibt und analysiert Leben und Wirken des in Kaiserreich, Weimarer Republik und Drittem Reich allmählich bis zum Generalfeldmarschall aufgestiegenen preußischen Offiziers…

Christoph Rass: Menschenmaterial. Deutsche Soldaten an der Ostfront. Innenansichten einer Infanteriedivision 1939-1945. Diss.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506744869, Gebunden, 300 Seiten, 39.90 EUR
[…] Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die Soldaten der 253. rheinisch-westfälischen Infanteriedivision, die, Ende 1939 aufgestellt, von 1941 bis 1945 ununterbrochen im Krieg gegen die…

Theodor Plievier: Stalingrad. Hörspiel

Cover
Audio Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783898132039, CD, 14.94 EUR
[…] Laufzeit 68 Minuten. Sprecher: Paul Hoffmann, Friedrich von Bülow u. a.. Theodor Plieviers Roman "Stalingrad", in 26 Sprachen übersetzt und seit seinem Erscheinen ein Bestseller, ist…

Bogdan Musial: Konterrevolutionäre Elemente sind zu erschießen. Die Brutalisierung des deutsch-sowjetischen Krieges im Sommer 1941

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071267, Gebunden, 240 Seiten, 20.40 EUR
[…] Der 22. Juni 1941 ist ein zentrales Datum in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs. An diesem Tag begann der Feldzug der deutschen Wehrmacht gegen die Sowjetunion, der an Brutalität…