• Bücher

3 Bücher

Stichwort Richelieu


Max Melbo: Die Königsfälschung. Ludwig XIV. - das Kardinalsbaby

Cover: Max Melbo. Die Königsfälschung - Ludwig XIV. - das Kardinalsbaby. Osburg Verlag, Hamburg, 2009.
Osburg Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940731227, Gebunden, 463 Seiten, 22,90 EUR
Ludwig XIV., der Sonnenkönig, eine "Fälschung"? Sein Vater, Ludwig XIII. schwul - seine Mutter Anna von Österreich den Frauen zugeneigt? Die scheinbar unglaubliche These: Der Bourbonenkönig sei in Wirklichkeit…

Uwe Schultz: Richelieu. Der Kardinal des Königs

Cover: Uwe Schultz. Richelieu - Der Kardinal des Königs. C. H. Beck Verlag, München, 2009.
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406583582, Gebunden, 350 Seiten, 24,90 EUR
Der Machtmensch Richelieu war eine ebenso glanzvolle wie schillernde Gestalt des frühen Barock. Er hat Frankreich, das durch das Kräftespiel vieler Einzelinteressen zerrüttet war, zur Einheit gezwungen…

Robert Merle: Die Rosen des Lebens. Roman

Cover: Robert Merle. Die Rosen des Lebens - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2000.
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351023836, Gebunden, 395 Seiten, 20,40 EUR
"Jetzt bin ich König", sagt der sechzehnjährige Ludwig nach gelungenem Staatsstreich, als der Schurke Concini, der mächtige Günstling seiner Mutter Maria von Medici, erschossen auf der Brücke zum Louvre…