Übersicht

Stichwort "Reparationen"


3 Bücher von insgesamt 4

Florens Christian Rang: Deutsche Bauhütte. Ein Wort an uns Deutsche über mögliche Gerechtigkeit gegen Belgien und Frankreich und zur Philosophie der Politik

Cover: Florens Christian Rang. Deutsche Bauhütte - Ein Wort an uns Deutsche über mögliche Gerechtigkeit gegen Belgien und Frankreich und zur Philosophie der Politik. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316768, Gebunden, 236 Seiten, 24,90 EUR
Reprint der Erstausgabe. Der Krieg, der damals noch nicht Erster Weltkrieg hieß, ist verloren für Deutschland, das Elend ist groß. Und der Versailler Vertrag wird als von den Siegermächten auferlegt empfunden,…

Jan Foitzik: Sowjetische Interessenpolitik in Deutschland 1944-1954.

Cover: Jan Foitzik. Sowjetische Interessenpolitik in Deutschland 1944-1954. Oldenbourg Verlag, München, 2013.
Oldenbourg Verlag, München 2013
ISBN 9783486714524, Gebunden, 629 Seiten, 74,80 EUR
Stalins Deutschlandpolitik ist noch immer umstritten. Jan Foitzik hat in russischen Archiven zahlreiche neue Quellen zusammengetragen, die über das ganze Panorama konkurrierender wirtschaftlicher, technologischer…

Bogdan Musial: Stalins Beutezug. Die Plünderung Deutschlands und der Aufstieg der Sowjetunion zur Weltmacht

Cover: Bogdan Musial. Stalins Beutezug - Die Plünderung Deutschlands und der Aufstieg der Sowjetunion zur Weltmacht. Propyläen Verlag, Berlin, 2010.
Propyläen Verlag, München 2010
ISBN 9783549073704, Gebunden, 512 Seiten, 26,95 EUR
Den Aufstieg der Sowjetunion zur Weltmacht hätte es ohne materielle Unterstützung aus Deutschland nicht gegeben, das legt der Historiker Bogdan Musial in seinem neuen Buch dar. Bis zum deutsch-sowjetischen…