Stichwort

Marcel Reich-Ranicki

Rubrik: Sachbuch - 12 Bücher

Marcel Reich-Ranicki: Der doppelte Boden. Ein Gespräch über Literatur und Kritik mit Peter von Matt

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783311140184, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
[…] Thomas Anz. Herausgegeben von Gute Literatur, hat Marcel Reich- Ranicki gesagt, ähnele einem Koffer für Schmuggelware. Auch sie hat einen doppelten Boden, in dem sich Dinge…

Volker Weidermann: Das Duell. Die Geschichte von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462051094, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
[…] ein großes Stück deutscher Geschichte. Die "Zwangsehe", wie Günter Grass sie einmal nannte, wurde offiziell am 1. Januar 1960 geschlossen: An diesem Tag besprach der damals 39-jährige…

Uwe Wittstock: Marcel Reich-Ranicki. Die Biografie

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675439, Gebunden, 432 Seiten, 19.99 EUR
[…] Er war ein scharfzüngiger Kritiker, dessen Urteil man fürchtete, der es aber auch wie kein Zweiter verstand, für große Bücher zu begeistern: Marcel Reich-Ranicki konnte mit…

Marcel Reich-Ranicki: Meine Geschichte der deutschen Literatur. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421046635, Gebunden, 576 Seiten, 26.99 EUR
[…] Herausgegeben von Thomas Anz. Mit Schwarz-Weiß-Abbildungen. Zeit seines Lebens trat Marcel Reich-Ranicki für die Literatur ein und scheute sich dabei nie, eine ganz eigenwillige…

Marcel Reich-Ranicki (Hg.): Der Hörkanon. 40 Audio-CDs

Cover
Random House Audio, Berlin 2010
ISBN 9783837103953, CD, 129.00 EUR
[…] 40 CDs mit einer Laufzeit von 2760 Minuten. Sprecher: Iris Berben, Martina Gedeck, Burghart Klaußner und anderen. Mit Erzählungen von Johann W. von Goethe, Heinrich von Kleist, Annette…

Das literarische Quartett. Gesamtausgabe aller 77 Sendungen von 1988 bis 2001. Drei Bände im Schuber

Cover
Directmedia Publishing, Berlin 2006
ISBN 9783898533010, Gebunden, 1968 Seiten, 49.90 EUR
[…] Das beliebte »Literarische Quartett« wurde vom 25. März 1988 bis zum 14. Dezember 2001 im ZDF ausgestrahlt. Ein jeweils wechselnder Gast bereicherte die feste Runde mit Marcel…

Jörg Magenau: Martin Walser. Eine Biografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2005
ISBN 9783498044978, Gebunden, 624 Seiten, 24.90 EUR
[…] Einst galt er als Kommunist, dann als deutschnationaler Einheitsphantast, zuletzt geriet er gar unter Antisemitismusverdacht. Martin Walser hat Konflikte geradezu magisch angezogen,…

Thomas Anz: Marcel Reich-Ranicki

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423310727, Kartoniert, 192 Seiten, 10.00 EUR
[…] Herausgegeben von Martin Sulzer-Reichel. Marcel Reich-Ranicki, geboren 1920 in Wloclawek an der Weichsel, lebte ab 1929 in Berlin und wurde 1933 von den Nazis nach Warschau…

Volker Hage: Zeugen der Zerstörung. Die Literaten und der Luftkrieg

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100289018, Gebunden, 288 Seiten, 18.90 EUR
[…] traumatischen Erfahrung des Luftkrieges, die dieser Band zum ersten Mal zusammenträgt: Wolf Biermann, Dieter Forte, Rolf Hochhuth, Walter Kempowski, Alexander Kluge, Monika Maron, Harry…

Dieter Borchmeyer (Hg.) / Helmuth Kiesel (Hg.): Der Ernstfall. Martin Walsers 'Tod eines Kritikers'

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455094138, Kartoniert, 288 Seiten, 17.90 EUR
[…] Debatte von großer Heftigkeit heraufbeschworen. Martin Walser - so das Tremolo seiner Gegner - arbeite in seinem Roman mit antisemitischen Klischees und sei allein vom Hass auf seinen…

Marcel Reich-Ranicki: Erst leben, dann spielen. Über polnische Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892445005, Broschiert, 196 Seiten, 18.00 EUR
[…] Dieser Band entstand auf den Vorschlag hin, die im Laufe der Jahre und Jahrzehnte entstandenen Artikel von Marcel Reich-Ranicki über polnische Themen in einem Werk zu vereinen.…

Marcel Reich-Ranicki: Vom Tag gefordert. Reden in deutschen Angelegenheiten

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421055019, Gebunden, 208 Seiten, 20.35 EUR
[…] Große Reden Marcel Reich-Ranickis, Reden aus gegebenen Anlässen, die jedoch stets weit über diese Anlässe hinausgingen. Warum werden unserer zeitgenössischen Literatur unentwegt…