Stichwort

Prostitution

Rubrik: Magazinrundschau - 27 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Magazinrundschau 04.12.2019 […] dieser Aufarbeitung der Prostitution in den ehemaligen Kolonien gebracht. Das Buch ist auch umstritten, weil es Hunderte von historischen Fotos dokumentiert, die Frauen aus den Kolonien in erotischen Posen zeigen. Aber das Bildmaterial ist wichtig für die historische Lektüre, sagt Taraud im Gespräch mit dem Green European Journal, das von Eurozine übernommen wird. Prostitution, insistiert Taraud im übrigen […] übrigen, ist kein Randphänomen, sondern führt ins Zentrum von Machtstrukturen in einer Gesellschaft: "In kolonialer Prostitution wird dies noch verstärkt, da Prostituierte extremer Herrschaft ausgesetzt sind. Wir können nicht so tun, als ginge es hier nur um Sex: Es ist eine Staatsangelegenheit. Algerien etwa war seit dem Zeitalter der Phönizier fast immer besetzt. Seit 1830 aber war das Hauptchar […]
Magazinrundschau 17.07.2009 […] In Ungarn ist eine Diskussion über die Legalisierung der Prostitution entbrannt. Für Anna Betlen, Ökonomin, Regierungsberaterin und Mitarbeiterin der ungarischen Frauenstiftung MONA, ist Prostitution grundsätzlich nicht von Menschenhandel und Gewalt zu trennen. Schließlich wolle der Freier eine Form von Sex, bei dem sich die Frau zu einem Gegenstand degradiert. Das gehe nicht ohne Gewalt (ob körperlich […] seelisch, und in welcher Phase der 'Prostituisierung' auch immer). Der Zusammenhang zwischen Menschenhandel und Prostitution wird einem klar, so Betlen, wenn man den Anteil der überwiegend ausländischen und minderjährigen Prostituierten in westlichen Ländern mit legalisierter Prostitution betrachtet: "Kürzlich rief mich ein Reporter des Schweizer Fernsehsenders TV2 an und fragte mich, welch eine eigenartige […]