Stichwort

Platon

Rubrik: Sachbuch - 55 Bücher - Seite 1 von 4

Platon: Der Staat

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783150111420, Gebunden, 579 Seiten, 30.00 EUR
[…] Höhlengleichnis enthält, lässt auch den philosophisch nicht vorgebildeten Leser diesen Urtext aller politischen Theorien verstehen. Platons "Politeia" ist eine der wirkmächtigsten…

Werner Beierwaltes: Catena aurea. Plotin Augustinus Eriugena Thomas Cusanus

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783465043386, Gebunden, 430 Seiten, 98.00 EUR
[…] Catena aurea (goldene Kette) bezeichnet als Metapher die Arbeit von Werner Beierwaltes an Paradigmen der Metaphysik, die sich auch als philosophische Theologie begreift. In seinen Publikationen…

Platon: Der Staat

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2017
ISBN 9783150195123, Kartoniert, 579 Seiten, 12.00 EUR
[…] Herausgegeben und aus dem Altgriechischen übersetzt von Gernot Krapinger.  Platons Politeia ist eine der wirkmächtigsten Schriften der Antike. Wie könnte ein gerechter Staat…

Michael S. Aßländer (Hg.) / Bernd Wagner (Hg.): Philosophie der Arbeit. Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518298015, Taschenbuch, 546 Seiten, 22.00 EUR
[…] es eher ein Schattendasein. Das möchte der vorliegende Band ändern und bietet erstmals eine Zusammenstellung der einschlägigen philosophischen Texte von der Antike bis zur Gegenwart,…

Otfried Höffe: Geschichte des politischen Denkens. Zwölf Porträts und acht Miniaturen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697142, Gebunden, 416 Seiten, 27.95 EUR
[…] welche Strukturen und Hierarchien herrschen in ihm vor? Wie erwirbt man Macht; wie erhält oder stürzt man sie? Unter welchen Bedingungen ist politische Herrschaft gerecht? Solche Fragen…

Hannah Arendt: Sokrates. Apologie der Pluralität

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957571687, Kartoniert, 107 Seiten, 12.00 EUR
[…] Joachim Kalka. Eingeleitet von Matthias Bormuth, mit Erinnerungen von Jerome Kohn. Hannah Arendt dachte zeitlebens im Horizont Sokrates'. Schon in den amerikanischen Anfängen stellte…

Carlos Fraenkel: Mit Platon in Palästina. Vom Nutzen der Philosophie in einer zerrissenen Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250673, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Was halten palästinensische Studenten von Platon? Was sagt die griechische Philosophie Bewohnern brasilianischer Slums oder jungen…

Hans Krämer: Gesammelte Aufsätze zu Platon

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin/Boston 2014
ISBN 9783110267181, Gebunden, 592 Seiten, 149.95 EUR
[…] zu den verschiedensten konkurrierenden Platonbildern entwickelt. Der Aufsatzband legt die historischen Voraussetzungen offen für den mehr systemtheoretischen, noch ausstehenden Komplementärband…

Christian Schäfer (Hg.): Was ist das Böse?. Philosophische Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150192603, Taschenbuch, 319 Seiten, 10.80 EUR
[…] Zusammensein mit bösen Menschen einen guten Menschen zu einem bösen Menschen? Solche Fragen haben die Philosophie von Beginn an beschäftigt. Der Band versammelt die wichtigsten Textausschnitte,…

Daniel Heller-Roazen: Der fünfte Hammer. Pythagoras und die Disharmonie der Welt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100314123, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
[…] für das wissenschaftliche Verstehen der wahrnehmbaren Welt. Doch immer wieder gibt es etwas Dissonantes, das sich gegen die Harmonie wehrt. Von der Musik über Metaphysik, Ästhetik und…

Volker Gerhardt: Der Sinn des Sinns. Versuch über das Göttliche

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669347, Gebunden, 357 Seiten, 29.95 EUR
[…] Ergänzung durch den Glauben. Diese Sicht der "rationalen Theologie" lässt sich aus den Lebensbedingungen der Moderne entwickeln. Ihre historischen Wurzeln hat sie in der Behandlung…

Mark Rowlands: Der Läufer und der Wolf. Philosophische Betrachtungen von unterwegs

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783954030484, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
[…] Menschen im Westen so schwer fällt, die Beschränkungen des Alterns anzunehmen, und weshalb das ganze Leben in der Metapher eines langen Laufes abgebildet werden könnte. Die Protagonisten…

Lenz Prütting: Homo ridens. Eine phänomenologische Studie über Wesen, Formen und Funktionen des Lachens. 3 Bände

Cover
Karl Alber Verlag, München 2013
ISBN 9783495486023, Gebunden, 1947 Seiten, 149.00 EUR
[…] Diese phänomenologische Studie bietet im historisch orientierten ersten Teil eine umfassende mentalitätsgeschichtliche Analyse der Deutung und Bewertung des Lachens von der europäischen…

Alain Badiou / Platon: Platons 'Staat'

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783037343180, Broschiert, 400 Seiten, 34.95 EUR
[…] Aus dem Französischen von Heinz Jatho. Nach sechsjähriger Arbeit legt Badiou seine Neuübersetzung von Platons "Politeia" vor, in der sich philosophisches und literarisches…

Andreas Bachmann: Hedonismus und das gute Leben

Cover
Mentis Verlag, München 2013
ISBN 9783897857957, Broschiert, 381 Seiten, 42.00 EUR
[…] Neben den Ansätzen von Platon, Aristoteles und der Stoa ist der Hedonismus eine der klassischen philosophischen Theorien des guten Lebens. Gemäß dem Hedonismus gilt: 1. dass…