Stichwort

Pazifismus

Rubrik: Sachbuch - 20 Bücher - Seite 1 von 2

Stephan Reinhardt: Georg Herwegh. Seine Zeit - unsere Geschichte. Eine Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835338074, Gebunden, 636 Seiten, 39.90 EUR
[…] Mit 27 Abbildungen. "Von den Mächtigen verfolgt, Von den Knechten gehaßt, Von den Meisten verkannt, Von den Seinen geliebt." Die "Gedichte eines Lebendigen" machten den Stuttgarter…

Werner Boldt: Carl von Ossietzky (1889-1938). Pazifist und Demokrat, KZ-Häftling und Friedensnobelpreisträger

Cover
Donat Verlag, Bremen 2019
ISBN 9783943425871, Gebunden, 256 Seiten, 16.80 EUR
[…] Wenige haben wie Carl von Ossietzky die Republik verteidigt, sich gegen die Feinde der Demokratie gewandt, die politischen Fehlleistungen der Regierenden vor Augen geführt und vor dem…

Hartwig von Schubert: Pflugscharen und Schwerter. Plädoyer für eine realistische Friedensethik

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2019
ISBN 9783374058617, Kartoniert, 160 Seiten, 15.00 EUR
[…] Wieder einmal wird in Deutschland die existenzielle Frage von Krieg und Frieden debattiert - genauer: die Frage nach der Legitimation nationalstaatlicher Gewalt innen- und außenpolitisch.…

Sigurd Rink: Können Kriege gerecht sein?. Glaube, Zweifel, Gewissen - wie ich als Militärbischof nach Antworten suche

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550200045, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Früher demonstrierte er als Fundamentalpazifist gegen den Nato-Doppelbeschluss. Der Völkermord in Ruanda brachte ihn dazu, seine Überzeugungen grundsätzlich in Frage zu stellen. Seit…

Peter Michalzik: 1900. Vegetarier, Künstler und Visionäre suchen nach dem neuen Paradies

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832198732, Gebunden, 414 Seiten, 24.00 EUR
[…] Hermann Hesse oder der schlaflose Max Weber - sie alle dachten das Leben neu und kreierten eine Gegenkultur, die bis heute wirksam ist. Reformpädagogik und Körperkult, Psychologie und…

Wolfram Wette: Ernstfall Frieden. Lehren aus der deutschen Geschichte seit 1914

Cover
Donat Verlag, Bremen 2016
ISBN 9783943425314, Gebunden, 640 Seiten, 24.80 EUR
[…] Der erste deutsche Nationalstaat: Geboren im Kriege, verantwortlich für zwei Weltkriege, untergegangen im Kriege. Eine Geschichte der Gewalt. Der Historiker und Friedensforscher Wolfram…

Thomas de Padova: Allein gegen die Schwerkraft. Einstein 1914 - 1918

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446444812, Gebunden, 312 Seiten, 21.90 EUR
[…] Albert Einstein hat unser Verständnis von Raum und Zeit für immer verändert. Thomas de Padovas Biografie lässt Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie in gänzlich neuem Licht erscheinen.…

Brigitte Hamann: Bertha von Suttner. Kämpferin für den Frieden

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2013
ISBN 9783850337557, Gebunden, 320 Seiten, 25.80 EUR
[…] Brigitte Hamann fügt in dieser bebilderten Biografie ein facettenreiches Bild Bertha von Suttners zusammen: ihre Jugend in Prag und Wien, die Spielleidenschaft der Mutter, ihre romantische…

Rudy Wiebe: Friede wird viele zerstören. Roman

Cover
Tweeback Verlag, Bonn 2009
ISBN 9783981197822, Gebunden, 380 Seiten, 24.95 EUR
[…] Aus dem kanadischen Englisch von Joachim Utz. Kanada im Kriegsjahr 1944. Der Diakon erbaut in der borealen Wildnis eine Utopie der Wehrlosigkeit. Doch die Idylle zerbricht an alten…

Gewaltfrei gegen Hitler?. Gewaltloser Widerstand gegen den Nationalsozialismus und seine Bedeutung für heute

Cover
Gewaltfrei Leben Lernen, Karlsruhe 2007
ISBN 9783930010080, Kartoniert, 117 Seiten, 9.00 EUR
[…] Herausgegeben von der Werkstatt für gewaltfreie Aktion, Baden. […]

Stephan Bosch: Max Daetwyler. Der Friedensapostel

Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2007
ISBN 9783907625330, Gebunden, 320 Seiten, 29.00 EUR
[…] Beim Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 verweigerte der Füsilier Max Daetwyler den Fahneneid. Damit begann seine 60 Jahre dauernde Mission für den Weltfrieden. Der Ostschweizer wurde…

Gilles Deleuze: Schizophrenie und Gesellschaft. Texte und Gespräche 1975 - 1995

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584316, Gebunden, 384 Seiten, 32.00 EUR
[…] Auch seine Überlegungen zur Philosophie des zwanzigsten Jahrhunderts, zum zeitgenössischen Kino und zur Filmtheorie, zur Psychoanalyse oder zur Literatur haben ihr Korrelat in der Gegenwart.…

Ernst Friedrich: Krieg dem Kriege. Reprint der Ausgabe von 1924

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058409, Gebunden, 240 Seiten, 24.90 EUR
[…] Mit 10 Millionen Toten und mehr als 20 Millionen Verwundeten war der Erste Weltkrieg das erste industrialisierte Morden. Jenseits der Phrasen von "Heldentum" und "Tod fürs Vaterland"…

Torsten Quidde: Friedensnobelpreisträger Ludwig Quidde. Ein Leben für Frieden und Freiheit

Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2003
ISBN 9783830505426, Gebunden, 212 Seiten, 35.00 EUR
[…] Abrüstung, Völkerbund und deutsch-französische Verständigung gehörten zum Kreis der Themen, die er frei von utopischem Beigeschmack ideenreich anging. So wurde er zur Leitfigur eines…

Marco Zanoli: Zwischen Klassenkampf, Pazifismus und Geistiger Landesverteidigung. Die Sozialdemokratische Partei der Schweiz und die Wehrfrage 1920-1939

Cover
ETH Zürich Forschungsstelle f. Sicherheitspolitik, Zürich 2003
ISBN 9783905641905, Broschiert, 276 Seiten
[…] Preis auf Anfrage. This study examines the change in opinion between the wars (1920-1939) of the Swiss Social Democratic Party (SPS) regarding the military. During this period, the…