Stichwort

Pazifismus

Rubrik: Sachbuch - 20 Bücher - Seite 2 von 2

Ina Boesch: Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger (1882-1963) und ihre politischen Bühnen

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034006392, Gebunden, 360 Seiten, 32.00 EUR
[…] Margarethe Hardegger war eine außergewöhnliche Frau. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie verkehrte in der Münchner Boheme und…

Armin Strohmeyr: Annette Kolb. Dichterin zwischen den Völkern

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423308687, Broschiert, 336 Seiten, 22.50 EUR
[…] chitekten und einer Pariser Pianistin. Die binationale Herkunft wurde bestimmend für ihr Leben und Werk. Sie wuchs in München auf, engagierte sich im Ersten Weltkrieg von der Schweiz…

Rüdiger Voigt (Hg.): Krieg - Instrument der Politik?. Bewaffnete Konflikte im Übergang vom 20. zum 21. Jahrhundert

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2002
ISBN 9783789077906, Broschiert, 501 Seiten, 89.00 EUR
[…] Die schrecklichen Ereignisse des 11. September 2001 haben die Welt verändert. Nach jahrzehntelanger Ächtung ist der Krieg auch in Deutschland plötzlich wieder als legitimes Instrument…

Gejr Kjetsaa: Lew Tolstoj. Dichter und Religionsphilosoph

Cover
Casimir Katz Verlag, Gernsbach 2001
ISBN 9783925825798, Gebunden, 464 Seiten, 29.65 EUR
[…] Aus dem Norwegischen von Ute Hempen. In seiner Jugend galt er als Tunichtgut, der lange nicht wusste, was er werden sollte. Nach dem Erscheinen seiner großen Romane "Krieg und Frieden"…

Wolfram Wette (Hg.): Pazifistische Offiziere in Deutschland 1871-1933

Cover
Donat Verlag, Bremen 1999
ISBN 9783931737856, Gebunden, 431 Seiten, 15.24 EUR
[…] Von der Überzeugung durchdrungen, Deutschlands Weg in die Isolierung und die Katastrophe könne durch gründliche Umkehr vom Schwertglauben verhindert werden, wandelte sich eine Reihe…