Stichwort

Oktoberrevolution

Rubrik: Literatur - 14 Bücher

Michail Prischwin: Michail Prischwin: Tagebücher, Band I. 1917 bis 1920

Cover
Guggolz Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783945370230, Gebunden, 460 Seiten, 34.00 EUR
[…] Eveline Passet stellt aus 18 russischen Bänden mit 13.000 Seiten eine vierbändige Auswahl zusammen, die sie übersetzt und kommentiert. Der erste Band reicht von 1917, dem Jahr der Februar-…

Ljudmila Petruschewskaja: Das Mädchen aus dem Hotel Metropol. Roman einer Kindheit

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895616686, Gebunden, 312 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Russischen von Antje Leetz. Mit einem Nachwort von Olga Martynova. Das Hotel Metropol in Moskau ist seit der Oktoberrevolution 1917 Wohnsitz für hohe Beamte der sowjetischen…

Irina Scherbakowa: Die Hände meines Vaters. Eine russische Familiengeschichte

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2017
ISBN 9783426277102, Gebunden, 416 Seiten, 22.99 EUR
[…] dem Russischen von Susanne Scholl. "Die Hände meines Vaters" ist eine epische russische Familiengeschichte vor dem Panorama der Oktoberrevolution, der Weltkriege wie des ganzen…

Artjom Wesjoly: Blut und Feuer. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036744, Gebunden, 640 Seiten, 28.00 EUR
[…] Mitarbeit: Jekatherina Lebedewa. Aus dem Russischen von Thomas Reschke. Die volle Wahrheit des gewöhnlichen Lebens während der Oktoberrevolution und des anschließenden Bürgerkriegs…

Boris Sawinkow: Das schwarze Pferd. Roman aus dem Russischen Bürgerkrieg

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711454, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
[…] Alecxander Nitzberg. Juli 1917, Russland: Boris Sawinkow, einst "Russlands Top-Terrorist", wird stellvertretender Kriegsminister in der provisorischen Regierung Alexander Kerenskis.…

Siegfried Lenz: Es waren Habichte in der Luft. Hamburger Ausgabe Band 1

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455405910, Gebunden, 336 Seiten, 38.00 EUR
[…] Hamburger Ausgabe der Werke. Eine lesefreundliche Studienausgabe, alle Texte durchgesehen und mit den Originaltyposkripten und Erstdrucken verglichen. Jeder Band erhält einen ausführlichen…

Boris Sawinkow: Das fahle Pferd. Roman eines Terroristen

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783869711140, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
[…] Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Der Ur-Roman über die Psychologie des Terrors. Er hat einen britischen Pass, angeblich ist er Engländer. Mit ihm sind vier Komplizen angereist:…

Sinaida Hippius: Petersburger Tagebücher. 1914-1919

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847703587, Gebunden, 500 Seiten, 38.00 EUR
[…] großen Wohnung nahe dem Taurischen Palais, dem Sitz der Regierung, wurde sie zur Augen- und Ohrenzeugin: Die Politiker gingen bei ihr ein und aus, die politischen Papiere über ihren…

Nino Haratischwili: Das achte Leben (Für Brilka). Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783627002084, Gebunden, 1280 Seiten, 34.00 EUR
[…] fabrikanten, beginnt dieses berauschende Opus über sechs Generationen. Stasia wächst in der wohlhabenden Oberschicht auf und heiratet jung den Weißgardisten Simon Jaschi, der am Vorabend…

Gaito Gasdanow: Das Phantom des Alexander Wolf. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238534, Gebunden, 192 Seiten, 17.90 EUR
[…] Übersetzt von Rosemarie Tietze. Ein ehemaliger Weißgardist erinnert sich an ein tragisches Erlebnis im Bürgerkrieg in Russland, als er einen Reiter niederschoss. Jahre später, im Exil…

Wolfgang Ruge: Lenin. Vorgänger Stalins. Eine politische Biografie

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882215410, Gebunden, 470 Seiten, 29.90 EUR
[…] Lenin ein Fanatiker und Putschist, ein Visionär und Held? Wolfgang Ruge geht in dieser außergewöhnlichen politischen Biografie dem Phänomen Lenin nach, zeigt ihn in seiner Widersprüchlichkeit…

Grigori Rjaschski: Moskau. Bel Etage. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, München 2009
ISBN 9783462040715, Gebunden, 400 Seiten, 22.95 EUR
[…] zu den hohen Persönlichkeiten der Stadt. Doch wer angesehen ist und wer nicht, ändert sich mit den Zeitläufen, und so verändert sich auch die Nachbarschaft der Mirskis zwischen den…

Maximilian Woloschin: Die Pfade Kains. Ein Poem. Russisch-Deutsch

Cover
Pforte Verlag, Dronach 2004
ISBN 9783856361570, Gebunden, 192 Seiten, 19.00 EUR
[…] des "Silbernen Zeitalters" der russischen Lyrik. In seinen Anfängen dem Symbolismus verfallen, entwickelte er sich bald zu einer eigenständgen Stimme, deren beinahe prophetische Wucht…

Anatolij Marienhof: Der rasierte Mann und Zyniker. Zwei Romane

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821845029, Gebunden, 295 Seiten, 27.61 EUR
[…] Schnitt wie in einem Eisenstein-Film: das ist eine Ästhetik, die eher der Gegenwart angehört als der russischen Tradition. Beide Romane spielen vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs…