Stichwort

Natur

Rubrik: Blog - 4 Artikel

Die Dialektik der Gegenaufklärung

Redaktionsblog - Im Ententeich 09.08.2012 […] Priester. Gerade durch Riten wie die Taufe (die immerhin keine Körperverletzung beinhaltet), die Beschneidung, oder gar die weibliche Genitalverstümmelung versuchen sie, Religion am Einzelnen zur zweiten Natur zu machen, zu etwas Unvordenklichem und Unverhandelbarem. Die Option des Austritts aus den Kirchen wurde nicht von diesen selbst erfunden. Auch darum ist es besser, wenn sich der Einzelne im Erwach […] Von Thierry Chervel

Wie tot ist das Web?

Redaktionsblog - Im Ententeich 19.08.2010 […] geschlossene Systeme, schreibt er: Apps. Streamingdienste wie Pandora oder Netflix. Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter. Mediendienste wie Itunes oder Videospiele. "Schiebt es auf die menschliche Natur. So sehr wir intellektuell für Offenheit sind, am Ende wählen wir den leichteren Weg. Wir zahlen für Bequemlichkeit und Verlässlichkeit. Darum kann Itunes für 99 Cent Songs verkaufen, die es irgendwo […] will, niedrig." Wolff nennt es das "Erwachsenwerden" des Webs: "Die Kontrolle, die das Web den vertikal gebildeten hierarchischen Medien weggenommen hat, kann mit ein bisschen Nachdenken über die Natur und den Gebrauch des Internets zurückgewonnen werden." Man kann ja mal träumen. Die Realität sieht anders aus: 1. Das Web ist nicht tot, es boomt. Wired belegt seine These mit einer Grafik, die Rob […] Von Anja Seeliger

Abgeschrieben oder eigenes Werk? Links zum Streit über Helene Hegemanns Roman 'Axolotl Roadkill'

Redaktionsblog - Im Ententeich 18.03.2010 […] ig sind, trifft diese Haltung jederzeit auf eine gewisse Sympathie - zumal im etablierten Kulturbetrieb, der sein schlechtes Gewissen über die eigene Etabliertheit gern damit betäubt, rebellische Naturen zu bejubeln." Der Ullstein Verlag verschickt - wie von Siv Bublitz versprochen - die aktualisierten Quellennachweise zu Hegemanns Buch an die Redaktionen. Diese Nachweise stehen inzwischen auch auf […] Von Anna Steinbauer