Stichwort

Nato

49 Bücher - Seite 3 von 4

Rafael Biermann: Lehrjahre im Kosovo. Das Scheitern der internationalen Krisenprävention vor Kriegsausbruch

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2006
ISBN 9783506713568, Gebunden, 664 Seiten, 84.00 EUR
[…] Das Kosovo rückte 1998/ 99 aus der Peripherie ins Zentrum der Weltpolitik, als die internationale Gemeinschaft mit hektischer Krisendiplomatie, dann mit Luftoperationen der NATO

Bruno Thoß: Nato-Strategie und nationale Verteidigungsplanung. Planung und Aufbau der Bundeswehr unter den Bedingungen einer massiven atomaren Vergeltungstrategie 1952-1960

Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486579048, Gebunden, 774 Seiten, 39.90 EUR
[…] einer intensiven Quellenauswertung in nationalen und internationalen Archiven kann damit die ganze Bandbreite westdeutscher Bündnis- und Streitkräftegeschichte analysiert werden. Der…

Frank Umbach: Das rote Bündnis. Entwicklung und Zerfall des Warschauer Paktes 1955-1991

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533627, Gebunden, 701 Seiten, 34.90 EUR
[…] Dissertation. In Russland wird der Warschauer Pakt bis heute als das Spiegelbild der NATO angesehen. Aus westlicher Sicht waren beide zwar Militärbündnisse, aber in ihrer…

Dieter Bingen (Hg.) / Anna Wolff-Poweska (Hg.): Nachbarn auf Distanz. Polen und Deutsche 1998-2004

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2005
ISBN 9783447050951, Kartoniert, 496 Seiten, 29.80 EUR
[…] Europäischen Union. Die letzten sechs Jahre stellen in den deutsch-polnischen Beziehungen eine Zäsur von epochaler Bedeutung dar und das nicht nur für diese beiden Staaten. Die Mitgliedschaft…

Jürgen Elsässer: Kriegslügen. Vom Kosovo-Konflikt bis zum Milosevic-Prozess

Cover
Kai Homilius Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783897068841, Gebunden, 336 Seiten, 18.00 EUR
[…] Keine Lüge war der Nato zu grotesk, um ihre Kriegsmaschine in Gang zu bringen und am Laufen zu halten: Der jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic als Wiedergänger Adolf…

Carlo Masala: Den Blick nach Süden? Die NATO im Mittelmeerraum (1990-2003). Fallstudie zur Anpassung militärischer Allianzen an neue sicherheitspolitische Rahmenbedingungen

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2003
ISBN 9783832903718, Broschiert, 316 Seiten, 74.00 EUR
[…] Wandel der NATO unter theoretischen Gesichtspunkten zu analysieren. Der Fokus der empirischen Analyse liegt dabei auf einer Region, die nicht nur von NATO-Offiziellen,…

Heinz Loquai: Weichenstellungen für einen Krieg. Internationales Krisenmanagement und die OSZE im Kosovo-Konflikt

Nomos Verlag, Baden-Baden 2003
ISBN 9783832901509, Kartoniert, 201 Seiten, 29.00 EUR
[…] […]

Dieter Krüger: Sicherheit durch Integration. Die wirtschaftliche und politische Integration Westeuropas 1947 bis 1957/58

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486567595, Gebunden, 567 Seiten, 44.80 EUR
[…] Der Autor betont den untrennbaren Zusammenhang von politischer, wirtschaftlicher und militärischer Sicherheit in der ersten Dekade des Kalten Krieges. Ausgehend von diesem umfassenden…

Ernst-Otto Czempiel: Neue Sicherheit in Europa. Eine Kritik an Neorealismus und Realpolitik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2002
ISBN 9783593370286, Broschiert, 300 Seiten, 24.90 EUR
[…] Die westliche Außenpolitik folgt bis heute dem neorealistischen Konzept ungewisser zukünftiger Entwicklungen, die eine ständige Verteidigungsbereitschaft erfordern. Dem widerspricht…

Klaus Reinhardt: KFOR - Streitkräfte für den Frieden. Das Tagebuch des Deutschen Kommandeurs im Kosovo

Verlag d. Universitätsbuchhdl. Blazek u. Bergmann, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783980653695, Broschiert, 605 Seiten, 25.51 EUR
[…] […]

Noam Chomsky: War Against People. Menschenrechte und Schurkenstaaten

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783203760117, Broschiert, 160 Seiten, 12.53 EUR
[…] notwendig scheint. Um Demokratie und Menschrechte geht es bloß vordergründig. Die UN-Charta und Bretton Woods haben weitgehend kapituliert. Beispielhaft untersucht Chomsky u.a. die…

Franz Eibl: Politik der Bewegung. Gerhard Schröder als Außenminister 1961-1966. Diss.

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2001
ISBN 9783486565508, Gebunden, 485 Seiten, 64.80 EUR
[…] Gerhard Schröders Amtszeit als Chef des Auswärtigen Amts unter den Bundeskanzlern Adenauer und Erhard prägte der Streit zwischen Atlantikern und Gaullisten und die nach der Herstellung…

Eric Chauvistre: Das atomare Dilemma. Die Raketenabwehrpläne der USA

Cover
Espresso Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783885207917, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.73 EUR
[…] Seit dem Amtsantritt von Präsident George W. Bush gibt es keinen Zweifel mehr: Die USA werden ihre Pläne für den Bau einer umfassenden Raketenabwehr umsetzen. Durch das Rüstungsprojekt…

Alexander Gallus: Die Neutralisten. Verfechter eines vereinten Deutschland zwischen Ost und West 1945-1990

Droste Verlag, Düsseldorf 2001
ISBN 9783770052332, Gebunden, 555 Seiten, 60.33 EUR
[…] Linke wie Rechte, Extremisten wie Demokraten, herausragende Politiker wie Sektierer. Sie kämpften gegen die Politik der Westbindung und für ein vereintes Deutschland zwischen Ost und…

Erich P. Hochleitner (Hg.): Das Europäische Sicherheitssystem zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2000
ISBN 9783205991847, Gebunden, 453 Seiten, 61.36 EUR
[…] Neutralität im veränderten neuen internationalen und europäischen Rahmen. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik und die Sicherheit der Union. Die Westeuropäische Union - Bilanz…