Stichwort

Muslimbrüder

Rubrik: Essay - 8 Artikel

Jerusalem ist nicht der Nabel der Welt

Essay 22.02.2011 […] che Regierung nach Mubaraks Sturz klarstellte, dass sie die internationalen Verträge und damit den Frieden mit Israel respektieren würde, rief niemand zu den Waffen, niemand nahm Anstoß und die Muslimbrüder murrten nicht. Es gab sogar junge verschleierte Demonstrantinnen, die sich eine "ägyptische Demokratie wie in Israel" wünschen. Für alle ist die Rangordnung umgestürzt, die palästinensische Frage […] zwischen den Generationen auf. Auf ihrem Weg zwingen die Jungen - mit Hilfe von Google, Facebook und Twitter - zum ersten Mal die ganze Gesellschaft bis drei zu zählen. Weder das Militär noch die Muslimbrüder haben sich bis zu diesem Tag die Ritter des Internets einverleibt, die die Öffnung zur Welt, die Freiheit der Kommunikation, die Gleichstellung der Geschlechter verlangen und die immense Armut […] Von Andre Glucksmann

Die strategischen Gewinner der Umstürze

Essay 20.02.2011 […] den Weg einer freiheitlichen Demokratie zu bringen. Angesichts der tatsächlichen Verhältnisse in der ägyptischen Gesellschaft klingen derartige Aufrufe wie hilflose Reflexe. Denn nicht nur die Muslimbrüder, sondern auch die säkularen Parteien Ägyptens sind fast durchgängig äußerst kritisch gegen den Westen oder sogar radikal antiwestlich eingestellt - von ihrer mehr oder weniger feindseligen Haltung […] Straßenproteste vergangene Woche haben die Türken dem iranischen Regime demonstrativ den Rücken gestärkt. Wie weit auch immer sich Ägypten tatsächlich "demokratisieren" wird, und auch wenn die Muslimbrüder sich vorläufig im Hintergrund halten sollten - sicher scheint bereits, dass das Land eine Verfassung haben wird, die noch mehr von islamischen Prinzipien bestimmt sein wird als bisher. Das belegt […] Von Richard Herzinger

Es genügt nicht, den Terrorismus zu verurteilen

Essay 22.03.2007 […] diktierte Position war die der Labour-Regierung in England - die sie inzwischen in Frage stellt - und die von Innenminister Nicolas Sarkozy, als er die Aufnahme der fundamentalistischen UOIF (die den Muslimbrüdern sehr nahe stehende Union des organisations islamiste de France) in den Conseil Francais du Culte Musulman befürwortete. Auf dem Spiel steht die Chance, dass der Islam sich früher oder später, wie […] Von Pascal Bruckner