Stichwort

Mitteleuropa

124 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 9
Magazinrundschau 03.12.2015 […] "Es gibt Mitteleuropa, aber wo ist es?", fragt in einem Essay der Literaturwissenschaftler Petr Bílek und verweist damit auf die Tradition von Tschechen, Polen oder Ungarn, sich als Mitteleuropäer zu begreifen und sich damit ganz klar von einem "Osteuropa" abzugrenzen. "Die Ausarbeitung jenes Bedeutungskomplexes namens Mitteleuropa war vor dem Fall des Eisernen Vorhangs das Werk oppositioneller In […] ihnen gehörten etwa Adam Michnik in Polen, György Konrád in Ungarn oder der tschechische Milan Kundera in Paris. Gerade Kunderas Pessimismus, wie er sich besonders in seinem Essay 'Die Tragödie Mitteleuropas' aus dem Jahr 1985 äußerte, versuchte, die europäische, und das meint natürlich die westeuropäische Öffentlichkeit mit aller Dringlichkeit darauf aufmerksam zu machen, dass das Schicksal der unter […] Realität geworden zu sein, sie wurde jedoch in den 90er-Jahren durch das Schicksal Exjugoslawiens stark erschüttert. Bei seinem geschichtlichen Überblick konstatiert Bílek, wie die Beschwörung eines 'Mitteleuropa' immer wieder aus einem Gefühl der Bedrohung geboren wurde. Und die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine scheinen die Notion wiederzubeleben. "Es zeigt sich, dass die Wahrnehmung und Verwendung […]