• Bücher

3 Bücher

Stichwort Menschenrecht


Kai Cornelius: Vom spurlosen Verschwindenlassen zur Benachrichtigungspflicht bei Festnahmen.

Cover: Kai Cornelius. Vom spurlosen Verschwindenlassen zur Benachrichtigungspflicht bei Festnahmen. Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin, 2006.
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2006
ISBN 9783830511656, Gebunden, 463 Seiten, 59,00 EUR
Das Verschwindenlassen politisch missliebiger Personen war und ist ein beliebtes Machtmittel zur Sicherung staatlicher Gewalt. In Europa lässt sich dies bis zu den lettres de cachet im vorrevolutionären…

Andreas Fischer-Lescano: Globalverfassung. Die Geltungsbegründung der Menschenrechte im postmodernen ius gentium

Cover: Andreas Fischer-Lescano. Globalverfassung - Die Geltungsbegründung der Menschenrechte im postmodernen ius gentium. Velbrück Verlag, Weilerswist, 2005.
Velbrück Verlag, Weilerswist 2005
ISBN 9783934730885, Gebunden, 351 Seiten, 38,00 EUR
Andreas Fischer-Lescano befasst sich mit den Geltungsgrundlagen des Weltrechts. Im Zentrum seiner rechtssoziologischen Untersuchung steht die Frage nach den Bedingungen der Möglichkeit eines globalen…