Stichwort

Kenan Malik

Rubrik: Essay - 2 Artikel

Das Schinkenbrot

Essay 23.11.2017 […] Begriff der "Islamophobie" erfunden. Kenan Malik schildert in "From Fatwa to Jihad", wie auch er sich als ein junger Intellektueller, der gegen Rassismus kämpfte, plötzlich von der britischen Linken allein gelassen sah. Und diese Linke ist es, die heute ihren Anführer in Jeremy Corbyn hat und die die Labour-Partei gekapert hat. Deutsche Leser täten gut daran, Kenan Malik, der von deutschen Verlagen bisher […] Dieser kleine Text ist die Vorbemerkung zu Kenan Maliks Essay "Der Multikulturalismus und seine Widersprüche", der in diesen Tagen bei Novo-Argumente erscheint (sie unten). Am Samstag stellt Malik sein Buch in Berlin vor, mehr hier. Das eigentliche ist das Schinkenbrot. Solange man nicht in dieses Schinkenbrot gebissen hat, bleibt die Behauptung, dass Aufklärung der Weg des Menschengeschlechts aus […] der "großen Erzählung" die weiße Magie der literarischen entgegenzuhalten. Dann kam der Bannstrahl aus Teheran, und der Himmel stürzte ein, zumindest der Sternenhimmel der westlichen Illusionen. Kenan Malik ist der beste Historiker der Fatwa-Affäre. In "From Fatwa to Jihad" schildert er den Cultural Turn, den die Fatwa-Affäre in der westlichen Linken endgültig besiegelte. Es ist mehr als eine Ironie […] Von Thierry Chervel