Stichwort

James Joyce

Rubrik: Magazinrundschau - 27 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Magazinrundschau 31.07.2014 […] Hatte James Joyce nun Syphilis oder nicht? Mit umwerfender Detailkenntnis nicht nur von Joyce" Korrespondenz, sondern auch der akademischen Forschung, die sich seit den 70ern mit fast schon befremdlichem Eifer auf die legendär angeschlagene Gesundheit des irischen Autors stürzte, bekundet Kevin Birmingham unter Verweis auf die chemische VerbindungGalyl, die Joyce in Form von Phosphor auf für damalige […] damalige medizinische Verhältnisse wohl sehr einschlägige Weise verabreicht wurde, fast schon lapidar: "James Joyce wurde wegen Syphilis behandelt." Eine Tatsache, meint Birmingham, die den Akademikern auch früher schon hätte dämmern können, wenn sie weniger die Menge zahlreicher Gebrechen des Autors, sondern dessen Behandlung im medizinhistorisch informierten Blick gehabt hätten: "Die Auseinandersetzungen […]