Stichwort

Ludwig Hohl

Rubrik: Literatur - 3 Bücher

Ludwig Hohl: 'Es ist schwer, so ins Dunkel zu reden'. Briefe an Isak Grünberg 1930-1937

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2011
ISBN 9783907142639, Gebunden, 132 Seiten, 24.80 EUR
[…] Ludwig Hohl gehört zu den markantesten Außenseiterfiguren der Schweizer Literatur im 20. Jahrhundert: Für seine Existenz steht das Bild des Autors, der jahrzehntelang in einem…

Ludwig Hohl: Aus der Tiefsee. Paris 1926

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415887, Gebunden, 340 Seiten, 22.90 EUR
[…] sollte der Roman heißen, den Ludwig Hohl über das Bohemeleben im Paris der zwanziger Jahre schreiben wollte. Träumer, Trinker, Schnorrer, verkannte Literaten, Künstler, die…

Werner Morlang: Die verlässlichste meiner Freuden. Hanny Fries und Ludwig Hohl: Gespräche, Briefe, Zeichnungen und Dokumente

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783312003105, Gebunden, 391 Seiten, 24.90 EUR
[…] Der philosophisch-dichterische Grenzgänger Ludwig Hohl (1904-1980) hat sich auf Anhieb so überzeugend als Geheimtipp qualifiziert, dass er es bis heute geblieben ist. Namhafte…