Stichwort

Gewalt

Rubrik: Literatur - 27 Bücher - Seite 1 von 2

Kyrie McCauley: You are (not) safe here. Roman (Ab 14 Jahre)

Cover
dtv, München 2020
ISBN 9783423740555, Kartoniert, 400 Seiten, 14.95 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Uwe-Michael Gutzschhahn. Tausende Krähen belagern die Kleinstadt Auburn, Pennsylvania, und es werden immer mehr. Alle Einwohner empfinden dies als Bedrohung…

Josephine Angelini: Annies Welt. 3 x 3 Gründe, glücklich zu sein. (Ab 10 Jahre)

Cover
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783791501109, Gebunden, 240 Seiten, 17.00 EUR
[…] winzig und ganz schön dünn ist. Doch das macht Annie nichts, für sie ist es normal. Und wenn's doch mal schwierig wird, dann zählt sie. Das hilft immer. Bis Annie merkt, dass zu Hause…

Jonathan Littell: Eine alte Geschichte. Neue Version. Roman

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446260412, Gebunden, 334 Seiten, 26.00 EUR
[…] Raum dahinter betritt. Als Getriebener, in wechselnden Identitäten, mal Mann, mal Frau, hetzt er durch ein Labyrinth immer neuer Szenerien. Jede Tür führt in neue Abgründe, geprägt…

Richard Wright: Sohn dieses Landes. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036957951, Gebunden, 567 Seiten, 24.00 EUR
[…] von Klaus Lambrecht, überarbeitet und ergänzt von Yamin von Rauch. Bigger Thomas, ein junger Schwarzer, fühlt sich gefangen in einem Leben in Armut und Perspektivlosigkeit. Sein einziges…

Anne Goldmann: Das größere Verbrechen

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783867542340, Kartoniert, 240 Seiten, 13.00 EUR
[…] die sie den Dreck wegmacht. Nur zur alten Frau Sudić hat sie ein besonderes Verhältnis. Die hat die Schrecken des Bosnienkriegs erlebt und sich nicht kleinkriegen lassen von Ohnmacht…

Elena Ferrante: Lästige Liebe. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428283, Gebunden, 206 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Karin Krieger. Dreimal ruft sie an, sie klingt überdreht und verstört, und eigentlich sollte sie im Zug nach Rom sitzen, unterwegs zu Delia, ihrer Tochter.…

Emma Cline: The Girls. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446252684, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
[…] tief in den Hügeln liegt. Gerüchte von Sex, wilden Partys, Einzelne, die plötzlich ausreißen. Evie gibt sich der Vision grenzenloser Liebe hin und merkt nicht, wie der Moment naht,…

Matthias Hirth: Lutra lutra. Roman

Cover
Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig 2016
ISBN 9783863911362, Gebunden, 736 Seiten, 25.00 EUR
[…] tät gibt: mit sämtlichen Regeln der Gesellschaft zu brechen … Matthias Hirths Roman zeigt die dunklen Fantasien unserer Gesellschaft: die Ambivalenzen des Männerbildes, die Verbindung…

Adrian Raine: Als Mörder geboren. Die biologischen Wurzeln von Gewalt und Verbrechen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608946734, Gebunden, 517 Seiten, 28.95 EUR
[…] Warum rauben, vergewaltigen und töten manche Menschen ohne das geringste Anzeichen von Reue? Adrian Raine, einer der führenden Kriminologen unserer Zeit, erforscht seit 35 Jahren die…

Guillermo Saccomannos: Der Angestellte. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462045987, Gebunden, 192 Seiten, 18.99 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Svenja Becker. Ein Großraumbüro in Buenos Aires: Was bedeutet Glück an einem Ort, an dem Menschen tagtäglich bestohlen, bedroht, erschossen oder in die Luft gejagt…

Janne Teller: Alles - worum es geht. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243170, Kartoniert, 143 Seiten, 12.90 EUR
[…] Aus dem Dänischen von Sigrid C. Engeler und Birgitt Kollmann. Was bringt einen jungen Mann dazu, grundlos Gewalt anzuwenden? Kann man Intoleranz und Extremismus verstehen?…

Carolin Emcke: Weil es sagbar ist. Über Zeugenschaft und Gerechtigkeit

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100170194, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
[…] Wie lässt sich von Krieg und Gewalt erzählen? Warum lässt Gewalt die Betroffenen oft verstummen? Was bedeutet das für uns, die Verschonten? Carolin Emcke bereist seit…

Karl Marlantes: Was es heißt, in den Krieg zu ziehen

Cover
Arche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783716026984, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
[…] heißt, in den Krieg zu ziehen' beschönigt er nichts und er verschweigt nichts. Ohne Rücksicht auf sich selbst und seine Leser erzählt er von Tapferkeit ebenso wie vom Töten; von der…

Ernst Jünger: In Stahlgewittern. Historisch-kritische Ausgabe. 2 Bände

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608939460, Gebunden, 1245 Seiten, 68.00 EUR
[…] Ernst Jüngers Erstling "In Stahlgewittern" basiert auf seinen Kriegstagebüchern, die er kurz nach dem Ersten Weltkrieg in Buchform brachte. Insgesamt überarbeitete Jünger den Text elfmal…

Manu Larcenet: Blast. Band 1: Masse

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783943143126, Gebunden, 208 Seiten, 29.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Uni Pröfrock. Ein Mann steht unter Mordverdacht: Unförmig und abgerissen ist er, dieser Polza Manzini, der im Polizeiverhör freimütig seine Geschichte erzählt.…