Stichwort

GCHQ

61 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 5
9punkt 21.11.2014 […] Die Vodafone-Tochter Cable & Wireless hat nicht nur für den britischen Geheimdienst GCHQ gearbeitet - sie hat ihm glatt gehört, berichtet das medienübergreifende Recherchenetzwerk von WDR, NDR und SZ nach Durchsicht von weiteren Snowden-Papieren: "Der Tarnname des vor zwei Jahren von Vodafone übernommenen Unternehmens lautete offenbar "Gerontic". Kalendereinträge zeigen, dass es ein "gemeinsames P […] Projektteam" von Gerontic-Mitarbeitern und Geheimdienstleuten gab." Eine nützliche Kooperation, wie es scheint: "GCHQ hielt in einer Datei fest, dass der Dienst auf insgesamt 63 Unterseekabel zurückgreifen konnte." Zur Überwachung von Aktivisten und Journalisten setzen Regierungen weltweit Trojaner ein - das Bundeskriminalamt bereitet gerade die Neuauflage des "Staatstrojaners" vor (mehr hier). Die […]
9punkt 31.05.2014 […] Der BND möchte sich nicht länger von NSA und GCHQ übertrumpfen lassen. Er hat jetzt ein Projekt namens "Echtzeitanalyse von Streaming-Daten" zur Live-Überwachung sozialer Netzwerke auf den Weg gebracht, für das bis 2020 300 Millionen Euro bereitgestellt werden sollen, berichten John Goetz, Hans Leyendecker und Frederik Obermaier in der SZ. Diese Initiative sei wichtig, um im Wettlauf mit anderen G […] Gespräch mit Parlamentariern darauf, dass befreundete Nachrichtendienste aus dem Ausland methodisch viel weiter seien als der BND, insbesondere der amerikanische Dienst NSA und der britische Geheimdienst GCHQ. Wenn nicht bald strategisch digital aufgerüstet werde, drohe der BND noch hinter den italienischen und den spanischen Geheimdienst zurückzufallen." In Netzpolitik freut sich Markus Beckedahl, dass […]
9punkt 14.03.2014 […] über "Feinde des Internets" vorgelegt. Zu den üblichen Verdächtigen aus Russland, China und Iran gesellen sich in diesem Jahr auch die westlichen Geheimdienste NSA und GCHQ. "Die zentrale Rolle von Behörden wie der NSA und dem GCHQ bei der flächendeckenden Überwachung von Millionen Menschen wiegt umso schwerer, als sie jeder westlichen Kritik an autoritären Staaten wie China, Saudi-Arabien oder Tu […] deutsche IT-Infrastruktur nutzen werde. Offenbar bemüht sich die deutsche Vodafone-Tochter, nicht in einem Atemzug mit dem britischen Mutterkonzern genannt zu werden. Dieser kooperiert mit dem Geheimdienst GCHQ." […]
9punkt 28.02.2014 […] eines Überwachungsprogramms namens Optic Nerve, mit dem der britische Geheimdienst GCHQ die Webcam-Kommunikation über Yahoo erfasste, berichten Spencer Ackerman and James Ball im Guardian: "Genutzt wurde das System für Experimente zur automatischen Gesichtserkennung, für die Überwachung bestehender Zielpersonen des GCHQ und zum Finden neuer Zielpersonen... Das Programm speichert die Webcam-Chats nicht […] nicht komplett, sondern nimmt alle fünf Minuten ein Foto des Nutzers auf, um sich einerseits an die Menschenrechtsgesetze zu halten und andererseits die GCHQ-Server nicht zu überlasten. Das Dokument beschreibt das Selektionsverfahren als 'unselektiert' - Geheimdienstjargon für massenhafte statt gezielter Sammlung." Eine besondere Herausforderung für den Geheimdienst besteht laut den Dokumenten darin, […] Kilian Froitzhuber trocken: "Die Möglichkeiten zum Videochat mit ihren Liebsten werden für die Terroristen immer kleiner. Und für alle anderen auch." London: #Merkel vs. #Queen Elisabeth II 0-1 #GCHQ #Snowden #webcam pic.twitter.com/TvGPK9xlJE - A (@64K) 27. Februar 2014 […]