Stichwort

Frauenbewegung

Rubrik: Sachbuch - 26 Bücher - Seite 1 von 2

Ingvild Richardsen: "Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen". Wie Frauen die Welt veränderten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974577, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
[…] Die Entdeckung des Selbst: Ein ungeschriebenes Kapitel der Frauenbewegung. In den 1890er Jahren entsteht in München eine Frauenbewegung, die das Fenster zur Moderne…

Myra Marx Ferree: Feminismen. Die deutsche Frauenbewegung in globaler Perspektive

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593502922, Kartoniert, 368 Seiten, 34.95 EUR
[…] häufig mit konservativchristlichen Elementen verbunden, die patriarchalische Autorität und den Wert der Familie betonen. Myra Marx Ferree zeichnet in ihrem neuen Buch ein Panorama…

Annett Gröschner: Berolinas zornige Töchter. 50 Jahre Berliner Frauenbewegung

Cover
FFBIZ Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783981956115, Broschiert, 343 Seiten, 10.00 EUR
[…] Feministischen Archiv bestellen.) Berlin ist ein besonderer Ort der Frauenbewegung, nicht erst seit 1968. Im Westteil der geteilten Stadt entstanden die ersten Kinderläden,…

Michael Sontheimer / Peter Wensierski: Berlin - Stadt der Revolte

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783861539889, Gebunden, 448 Seiten, 25.00 EUR
[…] "Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt" Überall in Berlin finden sich Orte, die Schauplätze von Revolten waren: der Studentenbewegung im Westen, der Oppositionellen im Osten, der Feministinnen,…

Wolfgang Kraushaar: Die blinden Flecken der 68er Bewegung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608981414, Gebunden, 432 Seiten, 25.00 EUR
[…] Vor 50 Jahren begehrten die 68er überall gegen die Autoritäten auf und verlangten mehr individuelle Freiheit. Die Mythen, die aus ihrer Rebellion entstanden, sind noch heute vielfach…

Barbara Beuys: Die neuen Frauen - Revolution im Kaiserreich. 1900 - 1914

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446244917, Gebunden, 384 Seiten, 24.90 EUR
[…] Sexismus und Emanzipation die Wurzeln der heutigen Diskussion liegen in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. Im deutschen Kaiserreich gewinnen die Frauen an Einfluss und werden allmählich…

Miriam Gebhardt: Alice im Niemandsland. Wie die deutsche Frauenbewegung die Frauen verlor

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421044112, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
[…] Die deutsche Frauenbewegung war einmal vielstimmig, aufregend und international führend. Doch inzwischen ist der deutsche Feminismus programmatisch unbedeutend, organisatorisch…

Elisabeth Zellmer: Töchter der Revolte?. Frauenbewegung und Feminismus der 1970er Jahre in München

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2011
ISBN 9783486702545, Gebunden, 294 Seiten, 39.80 EUR
[…] ftliche Wandel, dem die Bundesrepublik damals unterworfen war, tatsächlich? Am Beispiel Münchens skizziert Elisabeth Zellmer die organisatorische Entwicklung, die Leitideen und Aktivitäten…

Nina Power: Die eindimensionale Frau

Merve Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783883962825, Kartoniert, 80 Seiten, 8.00 EUR
[…] Mannes kulminieren. Natürlich muss keiner die Fernsehmagazine, Zeitschriften und die Werbung ernst nehmen, und viele tun das auch nicht. Aber wie ist es soweit gekommen? Haben sich…

Ilse Lenz (Hg.): Die neue Frauenbewegung in Deutschland. Abschied vom kleinen Unterschied. Eine Quellensammlung

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009
ISBN 9783531147291, Gebunden, 1196 Seiten, 49.90 EUR
[…] Die Neuen Frauenbewegungen haben Selbstbestimmung, Gleichheit, Zuwendung und einen neuen Eros gefordert und sie haben die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland…

Roland Roth / Dieter Rucht: Die sozialen Bewegungen in Deutschland seit 1945. Ein Handbuch

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593383729, Gebunden, 770 Seiten, 49.90 EUR
[…] gen der unterschiedlichen historischen Phasen geschildert, in deren Kontext die Bewegungen zu verstehen sind. Behandelt werden dann alle Bewegungen, u. a.: Arbeiterbewegung, Studentenbewegung,…

Robert Michels: Soziale Bewegungen zwischen Dynamik und Erstarrung. Essays zur Arbeiter-, Frauen- und nationalen Bewegung

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043883, Gebunden, 370 Seiten, 59.80 EUR
[…] sozialen Bewegungen seiner Zeit, dass man ihn als einen Pionier der Bewegungsforschung kennzeichnen kann. Der Schwerpunkt der Edition liegt dabei auf Michels frühen Schriften zur Arbeiter-…

Beatrix Mesmer: Staatsbürgerinnen ohne Stimmrecht. Die Politik der schweizerischen Frauenverbände 1914-1971

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783034008570, Broschiert, 364 Seiten, 38.00 EUR
[…] s zu den am besten organisierten Frauen Europas. Trotzdem waren sie bei den letzten, die volle politische Rechte erhielten. Das ist keineswegs darauf zurückzuführen, dass die sogenannte…

Susanne Gaschke: Die Emanzipationsfalle. Erfolgreich, einsam, kinderlos

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570008218, Gebunden, 224 Seiten, 16.00 EUR
[…] Wir Töchter der Frauenbewegung sind aufgewachsen mit allen Freiheiten, für die die Feministinnen gekämpft haben. Mädchen und junge Frauen machen heute bessere Schulabschlüsse…

Bärbel Meurer (Hg.): Marianne Weber. Beiträge zu Werk und Person

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161481628, Gebunden, 281 Seiten, 12.90 EUR
[…] Marianne Weber ist vor allem als Ehefrau Max Webers, als Verfasserin seiner Biografie und Herausgeberin seiner Werke bekannt. Ihr eigenständiges Leben in Wissenschaft und Frauenbewegung