Stichwort

Faust

Rubrik: Sachbuch - 6 Bücher

Hans-Jürgen Schings: Klassik in Zeiten der Revolution

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2016
ISBN 9783826060489, Gebunden, 272 Seiten, 38.00 EUR
[…] Denken Herders. IV. Der Höllenpunkt. Zu Kleists Erzählen. V. Der dritte Schöpfungstag. Plädoyer für Faust. […]

Michael Jaeger: Wanderers Verstummen, Goethes Schweigen, Fausts Tragödie. Oder: Die große Transformation der Welt

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2014
ISBN 9783826049774, Broschiert, 602 Seiten, 46.00 EUR
[…] Die Studie liest die zuletzt entstandenen Passagen von Goethes Lebenswerk "Faust" vor dem Hintergrund des Revolutionsjahres 1830. Eine Tragödie, die am Vorabend der mit der…

Michael Jaeger: Global Player Faust oder Das Verschwinden der Gegenwart. Zur Aktualität Goethes

Cover
wjs verlag, Berlin 2008
ISBN 9783937989341, Gebunden, 134 Seiten, 18.00 EUR
[…] den Untertitel des Goetheschen Textes beim Wort und liest Fausts Drama als "Tragödie", als Katastrophe der modernen Zivilisation. Denn was Faust imaginierte, das Bild…

Thomas Metscher: Welttheater und Geschichtsprozess. Zu Goethes Faust

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783631396599, Kartoniert, 394 Seiten, 39.80 EUR
[…] nach der Darstellung geschichtlicher Prozesse in Goethes "Faust" und die nach der besonderen Theaterform, in der diese Darstellung erfolgt. "Faust" wird verstanden…

Michael Jaeger: Fausts Kolonie. Goethes kritische Phänomenologie der Moderne

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2004
ISBN 9783826027161, Kartoniert, 668 Seiten, 49.90 EUR
[…] prägt und das in der abschließenden Arbeit and der Faust-Tragödie (1830/31) seinen prägnantesten Ausdruck gewinnt. Die Analyse des Dramas zeigt Faust als einen von…

Hans Joachim Kreutzer: Faust. Mythos und Musik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406504648, Gebunden, 187 Seiten, 29.90 EUR
[…] Die Geschichte von Faust, dem Sinnbild des menschlichen Erkenntniswillens um jeden Preis, ist zu einem Schlüsselmythos der Neuzeit geworden. Auf der Grundlage von Goethes…