Stichwort

Fatwa

87 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 6
Feuilletons 21.09.2012 […] Kenan Malik hat Salman Rushdies Erinnerungen an die Zeit der Fatwa gelesen und erinnert an Reaktionen, die einem heute recht vertraut vorkommen: "Neither Margaret Thatcher, nor any government minister, would agree for years to meet with Rushdie. On his first, secret trip to France after the fatwa, the French government refused him leave to stay on French soil overnight. The Americans were equally limp […] expressed its 'wish to emphasize that the US government in no way associates itself with any activity that is any sense offensive or insulting to Islam or any other religion'. When Khomeini issued his fatwa the worst that the secretary of state James Baker could say of it was that it was 'regrettable'." Islamisten fordern vom Westen mehr Respekt, berichtet Der Postillon: Man bitte freundlich darum, zwischen […]
Feuilletons 06.06.2012 […] Shahin Najafis Lied so begeistert: "Ich bedauere sehr, dass ich kein Persisch kann - doch ein Wort in diesem Lied verstehe ich gut: Das Wort 'Fatwa'. Shahin singt aber nicht einfach 'Fatwa' sondern schleudert diesem Wort eine Art Fluch hinterher - in Form eines Lautes, den man mit arabischen Buchstaben nur sehr begrenzt als 'Wuahhh' darstellen kann. Dieses: 'Fatwaaaaa - Wuahhhh' schleudert das Todesdekret […] Der iranische Sänger Shahin Najafi antwortet mit einem Lied auf die Morddrohung (interkuturell sensibel: "Fatwa") der Mullahs, die ausgesprochen wurde, weil er in einem satirischen Stoßgebet den zehnten Imam anflehte, auf die Erde zurückzukehren, um den Mullahs ein Ende zu bereiten. Hier das Lied (die ganze Übersetzung findet sich hier.) Matthias Kuentzel erklärt in seinem Blog, warum ihn Shahin […]