Stichwort

Drama

Rubrik: Sachbuch - 12 Bücher

Bernd Stegemann: Dramaturgie. Lektionen 1

Cover
Theater der Zeit, Berlin 2009
ISBN 9783940737342, Gebunden, 347 Seiten, 18.00 EUR
[…] Architektur der Handlung nachgedacht hat, wird die Dramaturgie zum Dreh- und Angelpunkt des Dramas. Im Drama wird die Welt in Form von menschlichen Handlungen dargestellt.…

Ivan Nagel: Gemälde und Drama. Giotto, Masaccio, Leonardo

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518421260, Gebunden, 350 Seiten, 48.80 EUR
[…] präsentisches Aufleuchten einer Handlung nicht mit dem Epos oder dem Roman teilen, sondern mit dem Drama, das sie, lange vor dem Theater, erneuern. Der Autor zeigt, wie Giotto…

Friedrich Dieckmann: Freiheit ist nur in dem Reich der Träume. Schillers Jahrhundertwende

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174554, Gebunden, 464 Seiten, 34.00 EUR
[…] Abschied vom Drama, von der Dichtung fällt in das Jahr 1790; eine Jenaer Professur zehrt die Kräfte des etablierten Rebellen auf. Bis zur Wiederkehr des Dramas braucht…

Walter Müller-Seidel: Friedrich Schiller und die Politik. Nicht das Große, das Menschliche geschehe

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406572845, Gebunden, 401 Seiten, 29.90 EUR
[…] seinem letzten abgeschlossenen Drama, in "Wilhelm Tell", wird die Ermordung des Tyrannen bejaht. Müller-Seidel plädiert dafür, das Geschichtsdrama als zeitgeschichtliches Drama

Aldo Keel: Ibsen für Eilige

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783746621661, Kartoniert, 221 Seiten, 9.95 EUR
[…] Auch auf vielen deutschen Bühnen entfalten die Gesellschafts- und Psychodramen des großen Norwegers nach wie vor ihre beklemmende Wirkung. Seine Themen sind alles andere als veraltet…

Ivan Nagel: Drama und Theater. Von Shakespeare bis Jelinek

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207240, Gebunden, 199 Seiten, 17.90 EUR
[…] für Ästhetik und Geschichte der Darstellenden Künste und hat nun seine Analysen und Ansichten zu Drama und Theater gesammelt. An Stückanalysen wie Shakespeares "Troilus und…

Ulrich Port: Pathosformeln. Die Tragödie und die Geschichte exaltierter Affekte (1755-1886)

Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770541393, Kartoniert, 417 Seiten, 50.00 EUR
[…] Seit der Antike thematisiert die Tragödie unter dem Problemtitel 'Pathos' Extremwerte menschlicher Gemüts- und Körpererfahrung. In Anlehnung an Aby Warburgs Konzept der 'Pathosformel'…

Josef Haslinger (Hg.) / Hans-Ulrich Treichel (Hg.): Wie werde ich ein verdammt guter Schriftsteller?. Berichte aus der Werkstatt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518123959, Kartoniert, 210 Seiten, 10.00 EUR
[…] , literarisches Schreiben beizubringen. Die Spannweite reicht dabei von Lyrik über Prosa, Essay, Drama bis zu Drehbuch und Literaturkritik; entstanden ist kein "Ratgeber",…

Barbara Piatti: Tells Theater. Eine Kulturgeschichte in fünf Akten zu Friedrich Schillers Wilhelm Tell

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2004
ISBN 9783796520532, Gebunden, 310 Seiten, 25.00 EUR
[…] Mit einem Weimarer Pausengespräch zwischen Katharina Mommsen und Peter von Matt. Herausgegeben in Verbindung mit der Stiftung Weimarer Klassik und Kunstsammlungen und der Deutschen…

Heide Hollmer / Albert Meier (Hg.): Dramenlexikon des 18. Jahrhunderts. Unter Mitarbeit von Lars Korten und Thorsten Kruse

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406474514, Gebunden, 351 Seiten, 35.02 EUR
[…] Das Dramenlexikon versammelt Inhaltsangaben und knappe Interpretationen zu wichtigen und auch entlegeneren Werken des deutschen Sprechtheaters im 18. Jahrhundert. Neben den prominenten…

David Mamet: Vom dreifachen Gebrauch des Messers. Über Wesen und Zweck des Dramas

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783895810527, Broschiert, 128 Seiten, 8.59 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Bernd Samland. Was macht ein gutes Drama aus? Welche Bedeutung hat das Drama für unser Leben? In diesen drei Essays führt uns der Pulitzer-Preisträger,…

Harold Bloom: Shakespeare. Die Erfindung des Menschlichen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003256, Gebunden, 1065 Seiten, 34.77 EUR
[…] Aus dem Englischen von Peter Knecht. Harold Bloom, einer der großen Literaturwissenschaftler der Gegenwart, führt den Leser in klarer, einfacher Sprache durch jedes einzelne von Shakespeares…