Stichwort

Diskriminierung

Rubrik: Post aus Istanbul - 3 Artikel

Strategie für die Kurdenfrage gesucht

Post aus Istanbul 30.01.2008 […] Unterrichten gehindert. Emre Öktem, Dozent für Jura und Minderheitenrechte an der Galatasarayuniversität Istanbul, erklärt mir im Interview, dass die in der EU geltenden Verträge zum Schutz gegen Diskriminierung, wie die Europäische Menschenrechtskonvention, auch in der Türkei ratifiziert wurden: "Wir brauchen nicht wirklich neue Gesetze. Zuerst müssen die Gesetze, die wir haben, auch beachtet werden." […] Von Constanze Letsch

Regenbogen überm Taksimplatz

Post aus Istanbul 30.08.2007 […] halten. Seit dem Inkrafttreten des Vertrages von Amsterdam im Jahr 1997 hat die EU das Recht und die Pflicht, gegen jede Art der Diskriminierung vorzugehen. Artikel 13 des EG-Vertrages und Artikel 21 der EU-Grundrechtecharta verbieten jede Form der Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung. Nachdem in den letzten Jahren in europäischen Ländern ein dramatischer Anstieg an Homophobie verzeichnet […] wurde dieser Zusatz von dem damaligen Justizminister Cemil Cicek jedoch wieder entfernt. Der Minister begründete seine Entscheidung damit, dass die Klausel gegen Diskriminierung aufgrund des Geschlechts (cinsiyet) auch die Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung (cinsel yönelim) abdecken würde. Damit sei die einzeln aufgeführte cinsel yönelim unnötig und überflüssig. "LGBTs werden nicht […] Intellektuelle, Akademiker und Journalisten zu Wort, und fordern eine "Verfassung für alle". Die LGBTs (Lesben, Gays, Bi-und Transsexuellen) erwarten von der neuen Verfassung den Artikel, der Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung gesetzlich verbietet und den es bis jetzt in der Türkei nicht gibt. Anders als in Ländern wie England oder Deutschland war Homosexualität in der Türkei nie […] Von Constanze Letsch