Stichwort

Dante

Rubrik: Magazinrundschau - 33 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 3
Magazinrundschau 04.09.2003 […] Umberto Eco allen Dichtern und Denkern. Denn dann wird man so wenig beachtet wie Ecos kürzlich in San Paolo verstorbener Dichterfreund Haroldo De Campos (einige Gedichte und ein Essay hier), der auch Dante kongenial ins Portugiesische übertrug. "Entschuldigung, wenn ich den Eindruck erwecke, Werbung für einen toten Freund zu machen, aber wer wenigstens eine Seite der Übersetzung des 31. Gesangs lesen […] reicht, in die Bibliothek zu gehen und Seite 297 aufzuschlagen. Auch wenn Sie kein Portugiesisch können, deklamieren sie mit tiefer Stimme (um den Bibliothekar nicht auf Sie aufmerksam zu machen) den Dante von De Campos: 'A forma assim de uma candida rosa...' Vielleicht verstehen Sie dann, was ich sagen wollte. Venedig ist besser als Cannes, behauptet Lietta Tornabuoni in ihrem Ausblick auf die Fi […]
Magazinrundschau 09.03.2003 […] Zeitalter bekommt den Dante, den es verdient, glaubt eine düster aufgelegte Judith Shulevitz im Close Reader. Dante, der das Inferno erfunden hat und jetzt als Popfigur und Protagonist in Romanen wiederentdeckt wird, sei so universal, das jede Generation sich ein neues Bild von ihm mache. "Unserer wäre ein befreiter Dante, ein tragisch realistischer Dante, ein Radio-Talk-Show-Dante, der seine liberale […] liberale Sympathie für die Verdammten überwunden hat und die Notwendigkeit der Brutalität einsieht. Kafka hat diese Interpretation von Dante in 'In der Strafkolonie' vorhergesehen, in der Kriminelle auf eine Maschine geschnallt werden, die ihnen eine hieroglyphische Zusammenfassung ihrer Taten auf den Rücken sticht, eine rätselhafte Botschaft, die sie erst in einer Explosion der Klarheit im Moment ihres Todes […]