• Bücher

4 Bücher

Stichwort Autobiografien


Yoram Kaniuk: Zwischen Leben und Tod. Ein autobiographischer Roman

Cover: Yoram Kaniuk. Zwischen Leben und Tod - Ein autobiographischer Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2010.
Claassen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783546004442, Gebunden, 220 Seiten, 19,90 EUR
Mit 74 Jahren wird Yoram Kaniuk ein zweites Mal geboren, als er nach einem Koma im Krankenhaus erwacht. Monatelang hatte er in Halluzinationen gelebt, die Stationen seines langen Lebens zogen an ihm vorüber:…

Salvador Dali: Das geheime Leben des Salvador Dali. Eine Autobiografie

Cover: Salvador Dali. Das geheime Leben des Salvador Dali - Eine Autobiografie. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2004.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2004
ISBN 9783829601337, Gebunden, 503 Seiten, 24,80 EUR
Übersetzt von und mit einem Nachwort von Ralf Schiebler. Das Buch hat als Lebensbericht eines Malers im 20. Jahrhundert nicht seinesgleichen. Es ist ein zentrales Werk der Kunst unserer Zeit, ein historisches…

Katrin Saß: Das Glück wird niemals alt.

Cover: Katrin Saß. Das Glück wird niemals alt. Ullstein Verlag, Berlin, 2003.
Ullstein Verlag, München 2003
ISBN 9783550075803, Gebunden, 174 Seiten, 20,00 EUR
Die Karriere der Katrin Saß begann sensationell: Als beste Darstellerin erhielt sie 1982 den "Silbernen Bären" für die Rolle der Nina Kern in "Bürgschaft für ein Jahr". Als sie nach der Wende neu anfangen…

Anton Philipp Knittel: Zwischen Idylle und Tabu. Die Autobiografien von Carl Gustav Carus, Wilhelm von Kügelgen und Ludwig Richter

Cover: Anton Philipp Knittel. Zwischen Idylle und Tabu - Die Autobiografien von Carl Gustav Carus, Wilhelm von Kügelgen und Ludwig Richter. Thelem Verlag, Dresden, 2003.
Thelem Verlag, Dresden 2003
ISBN 9783935712101, Broschiert, 255 Seiten, 35,00 EUR
Die vorliegende Studie widmet sich drei zentralen autobiografischen Texten des 19. Jahrhunderts, Carl Gustav Carus' "Lebenserinnerungen und Denkwürdigkeiten", Wilhelm von Kügelgens "Jungenderinnerungen…