Stichwort

Attentat

Rubrik: Sachbuch - 23 Bücher - Seite 1 von 2

Esther Dischereit (Hg.): Hab keine Angst, erzähl alles!. Das Attentat von Halle und die Stimmen der Überlebenden

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2021
ISBN 9783451391330, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
[…] Zahlreiche Überlebende und Angehörige der Opfer der Mordanschläge von Halle am 9. Oktober 2019 wollen sich mit diesem Buch Gehör verschaffen. Während des Prozesses haben sich viele…

Heinz-Gerhard Haupt: Den Staat herausfordern. Attentate in Europa im späten 19. Jahrhundert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783593511122, Kartoniert, 289 Seiten, 29.95 EUR
[…] Terroristische Attentate erschütterten am Ende des 19. Jahrhunderts ganz Europa. Zwischen 1880 und 1914 kamen durch Revolverschüsse, Messerstiche oder Bomben so viele Monarchen,…

Gregor Mayer: Verschwörung in Sarajevo. Triumph und Tod des Attentäters Gavrilo Princip.

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2014
ISBN 9783701732944, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
[…] Princip erschießt den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand und dessen Gattin. Das Attentat dient der Habsburgermonarchie als Anlass, um Serbien anzugreifen und führt…

Wolfgang Kraushaar: Wann endlich beginnt bei Euch der Kampf gegen die heilige Kuh Israel?. München 1970: über die antisemitischen...

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498034115, Gebunden, 880 Seiten, 34.95 EUR
[…] Zwei Jahre vor dem Olympiaanschlag 1972 lag München schon einmal im Brennpunkt des Terrors: mit einer blutigen, wenn auch gescheiterten Flugzeugentführung auf dem Flughafen Riem, einem…

Raphael Gross: November 1938. Die Katastrophe vor der Katastrophe

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406654701, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
[…] Am 7. November 1938 schoss Herschel Feibel Grynszpan in der deutschen Botschaft in Paris auf den Diplomaten Ernst vom Rath, der seinen Verletzungen kurz darauf erlag. Das Attentat

Kay Schiller / Christopher Young: München 1972 . Olympische Spiele im Zeichen des modernen Deutschlands

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310100, Gebunden, 380 Seiten, 29.90 EUR
[…] sportliche Großereignis in Deutschland nach dem Krieg. Kay Schiller und Christopher Young ist eine Gesamtdarstellung der politischen und sportlichen Geschehnisse gelungen, die nicht…

Günter Brakelmann: Peter Yorck von Wartenburg. 1904 - 1944. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630194, Gebunden, 336 Seiten, 24.95 EUR
[…] dem preußischen Adligen der "demokratische Graf" wurde, der zusammen mit Helmuth James von Moltke im Kreisauer Kreis ein Deutschland nach Hitler plante und zusammen mit Claus von Stauffenberg…

Manfred Schneider: Das Attentat. Kritik der paranoischen Vernunft

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882215373, Gebunden, 768 Seiten, 39.90 EUR
[…] Das Attentat ist eine im politischen und gesellschaftlichen Alltag allgegenwärtige Möglichkeit: Politiker, Stars, Prominente schützen sich mit immer rigideren Sicherheitssystemen…

Wilfried Huismann: Rendezvous mit dem Tod. Warum John F. Kennedy sterben musste

Cover
Pendo Verlag, München 2006
ISBN 9783866120952, Gebunden, 342 Seiten, 21.90 EUR
[…] Wer hat John F. Kennedy ermorden lassen? Diese Frage blieb 43 Jahre lang unbeantwortet und öffnete Verschwörungstheorien Tür und Tor. Wilfried Huismann gelingt es, in einer politisch…

Otto Karl Werckmeister: Der Medusa-Effekt. Politische Bildstrategien seit dem 11. September 2001

Cover
form und zweck, Berlin 2005
ISBN 9783935053044, Paperback, 120 Seiten, 36.00 EUR
[…] Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Maschinelle Bildproduktion, Bilderkennung und Bildverarbeitung führen zu einem neuen Verhältnis von Mensch und Kamera. Videoelektronische…

Wolfgang Brenner: Walther Rathenau. Deutscher und Jude

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047586, Gebunden, 520 Seiten, 26.90 EUR
[…] Mit 16 zum Teil farbigen Bildtafeln. Erfolgreicher Großindustrieller im Vorstand der AEG, strategisch denkender Politiker, umtriebiger Erfinder, Philosoph und Schriftsteller: Walther…

Wolfgang Kraushaar: Die Bombe im jüdischen Gemeindehaus

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2005
ISBN 9783936096538, Gebunden, 300 Seiten, 20.00 EUR
[…] Nicht die Rote Armee Fraktion war die erste Gruppierung, die in den Untergrund ging, sondern eine, die sich nach südamerikanischem Vorbild Tupamaros nannte: die Tupamaros West-Berlin.…

Julia Jusik: Die Bräute Allahs. Selbstmord-Attentäterinnen aus Tschetschenien

Cover
Niederösterreichisches Pressehaus, St. Pölten 2005
ISBN 9783853263730, Gebunden, 160 Seiten, 17.90 EUR
[…] Aus dem Russischen von Franziska Seppeler und David Drevs. Die Attentate im Moskauer Musicaltheater Nord-Ost und in der U-Bahn und das Beslaner Schulattentat erschütterten…

Hans G. Kippenberg (Hg.) / Tilman Seidensticker (Hg.): Terror im Dienste Gottes. Die 'Geistliche Anleitung' der Attentäter des 11. September 2001

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593375274, Gebunden, 128 Seiten, 14.90 EUR
[…] Bei allen Bemühungen, Motive und Hintergründe der Ereignisse des 11. September 2001 zu beleuchten, spielte bis jetzt die Analyse eines handschriftlichen arabischen Textes, der als…

Hans Bentzien: Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Der Täter und seine Zeit

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783360012395, Gebunden, 368 Seiten, 17.50 EUR
[…] aber wurde dieser pflichtbewusste adlige Offizier im Generalstab, der geschworen hatte, zu gehorchen und auszuführen, was auch immer seine Vorgesetzten befehlen, zum Verweigerer der…