Übersicht

Suche nach


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 2135

Magazinrundschau 19.02.2017 […] tatsächlich gefunden wurden, ein roter Punkt auf einer Satellitenkarte samt allen dazu vorhandenen Informationen. Auf meiner Karte ist so der Tod von Josseline Hernández verzeichnet. Alter: 14. Todesursache: […] Schriftstellerin Valeria Luiselli schreibt über die an den Wänden ihres Arbeitszimmers hängenden Karten der amerikanisch-mexikanischen Grenze: "Auf einer zeigen rote Punkte die Stellen an, wo in der Wüste […] Todesursache: verdurstet. Koordinaten: N 31' 34.35 W 111' 10.52. Was für Karten es wohl in 20 Jahren geben wird? Marskolonien? Dekodifizierte Genomregionen? Noch nicht von der Gedankenpolizei der sozialen Netzwerke […]

9punkt 16.01.2017 […] so funktionieren: Bestimmte Beiträge, die von Nutzern als Falschmeldung gemeldet werden und sich stark verbreiten, werden vom Correctiv-Team überprüft. Gelangen die Factchecker zu dem Schluss, dass eine […] Washington Post vor kommenden Lügen des Präsidenten. BuzzFeed will Trumps weltweite Unternehmungen kartieren und ruft Leser zu Hilfe auf. Und der Esquire fürchtet, dass Trump Journalisten aus dem Weißen Haus […] zu gründen. Mehr dazu bei Meedia und bei Correctiv.org (hier). Aber vielleicht ist es schon zu spät, Fake News überhaupt noch checken zu wollen? "Herkunft, Authentizität und Wahrheitsgehalt beleidigender […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 1664

Kunstdiskurs und revolutionäre Praxis bei der Apfelernte: Julian Radlmaiers 'Selbstkritik eines Bürgerlichen Hundes' (Perspektive Deutsches Kino)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 17.02.2017 […] verzichten. Wenn Camille seufzt, wie deprimierend das Warten doch sei, bis der Spätkapitalismus an seinen Widersprüchen zugrunde geht, dann antwortet der smarte Julian: "Deswegen brauchen wir die Kunst. Damit […] r Dokumentarfilmer, winkt nur ab: Hat er schon vor vierzig Jahren erlebt, mit Arbeitern ist kein Staat zu machen, alles Faschisten. Doch bürgerlicher Idealismus schlägt bürgerlichen Zynismus, und von […] Von Thekla Dannenberg

Als es noch Zukunft gab

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2017 […] unmittelbaren Verständnis gekonnt entzieht. Gängiger ist da die tschechoslowakische Raumfahrtgeschichte "Ikarie XB-1" von Jindrich Polak, die sich in den frühen 60ern eher an den Vorbildern amerikanischer Tec […] Film spielt in einer nahen Zukunft, in der sich die Menschheit endgültig in die Keller unter den Städten gebombt hat und in den dortigen nasskalten Gemäuern endlos darüber grübelt, was in der Menschhei […] fehlen genauso wie unverzichtbare Klassiker (sagen wir: "Destination Moon", "Forbidden Planet", "Star Wars") und ganze Subgenres (sagen wir: die eskapistische Space Opera). Mit ihrem Schwerpunkt auf […] Von Thomas Groh
mehr Artikel


3 Bücher von insgesamt 1430

Walter Benjamin: Über Städte und Architekturen

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869224695, Gebunden, 280 Seiten, 28.00 EUR
[…] Herausgegeben von Detlev Schöttkers. Der Philosoph, Kulturtheoretiker und Schriftsteller Walter ­Benjamin ist nicht nur viel gereist, sondern blieb oft längere Zeit an unterschiedlichen…

Tim Engartner: Staat im Ausverkauf

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593506128, Gebunden, 268 Seiten, 22.95 EUR
[…] dass Privatisierungen Dienstleistungen besser, billiger und bürgernäher machen, schüttelt "Vater Staat" bis heute immer mehr Aufgaben ab - wie ein Baum seine Blätter im Herbst.…

Max Weber: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. Das antike Judentum

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161484872, Gebunden, 606 Seiten, 214.00 EUR
[…] Herausgegeben von Eckart Otto unter Mitwirkung von Julia Offermann. Max Webers Studie zur Religionssoziologie des antiken Judentums, die kurz vor seinem Tod abgeschlossen…
mehr Bücher