Übersicht

Suche nach


3 Artikel von insgesamt 25

Der Galerist urbis et orbis

Vom Nachttisch geräumt 22.12.2016 […] freut es mich, dass auch er bei der Biennale 2011 in Venedig begeistert war von der Gegenüberstellung Polke - Tintoretto. Wenn ich es jetzt lese, erinnere ich mich wieder daran. Und freue mich. Wo also ist […] erzählen. Seinen Künstlern und Mitarbeitern erzählt er von Gott und der Welt. Er sagt ihnen, was er von Pegida und was er von der AfD hält, was von Frau Merkel und was von Schröder und Putin. Er hat den Mut, […] der Laie der Selbstdarstellung des Galeristen - schutzbedürftige Lämmer, die besser nicht, kaum beginnen sie das erste Geld zu verdienen, den Galeristen, der sie aufgebaut hat, wechseln. Schultz ist inzwischen […] Von Arno Widmann

Kein Horizont in Sicht: Alexey Germans 'Under Electric Clouds' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2015 […] angesichts seiner staatlich geförderten Finanzierung dubios ("Whatever it takes", ruft jemand zu Beginn der morgendlichen Vorführung in Berlin). Aber ebenso wie die zuvor genannten russischen Filmemacher […] Pakachakov, Konstantin Zeliger, Anastasiya Melnikova, Piotr Gasowski. Russische Föderation / Ukraine / Polen 2015, 138 Minuten. (Vorführtermine) […] Von Andrey Arnold
mehr Artikel


3 Bücher von insgesamt 18

Pola Oloixarac: Kryptozän

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783803132802, Taschenbuch, 192 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Timo Berger. Zu Beginn der 1980er Jahre kommen sich in der subtropischen Sommerhitze Brasiliens eine Anthropologin und ein Flugzeugingenieur näher. Das…

Judith Butler: Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518586969, Gebunden, 312 Seiten, 28.00 EUR
[…] Ferguson und Hongkong. Tea Party. Pegida. Die "Politik der Straße" hat Hochkonjunktur, wirft aber auch Fragen auf. Sind solche Versammlungen als Ausdruck der Souveränität des…

Charles King: Mitternacht im Pera Palace

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074602, Gebunden, 544 Seiten, 28 EUR
[…] "Mitternacht im Pera Palace" erzählt die Geschichte des Aufbruchs Istanbuls in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schauplatz der rasanten Entwicklung ist…
mehr Bücher