Übersicht

Suche nach


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 9

Efeu 08.06.2015 […] meint dazu Kai Strittmatter in der SZ. Für die SZ spricht Christoph Haas mit dem Comiczeichner Don Rosa. Besprochen werden die Ausstellung "Die Ordnung der Dinge" in der Walther Collection in Neu-Ulm (Freitag) […] gegenwärtig. Nach den Worten der Künstlerin verkörperte ihre Person in diesem Fall ein hellblauer Gummitropfen, der mit den Garnspulen an den Zellwänden wie durch lange, dürre Spinnenarme verbunden ist. […] Haus der Kunst Die Ausstellung von Louise Bourgeois" "Zellen" im Münchner Haus der Kunst bietet mehr als den Einblick in einen zentralen Werkkomplex der Künstlerin, meint Hanne Weskott in der NZZ: "Auch […]

Feuilletons 11.08.2011 […] aus dem Jahr 1966 zeigt. Der Kunsthistoriker Michael Diers analysiert zwei Fotografien der Mauer von William Eggleston und Barbara Klemm, die "nicht dem gefälligen (Polit-)Kitsch" erliegen. Tobias Kniebe […] Landscapes" mit zeitgenössischen Fotografien aus dem südlichen Afrika in der New Yorker Walther Collection, die Filme "Planet der Affen: Prevolution" (mehr) und "Resturlaub" (mehr), laut Rainer Gansera […] Repräsentation der Berliner Mauer: Stephanie Drees stellt die "großartige" Ausstellung "Aus anderer Sicht. Die frühe Berliner Mauer" (mehr) vor, die Fotografien der Mauer aus Sicht der Grenztruppen aus […]

Feuilletons 27.04.2002 […] feiert die Revolution der Malerei im 19. Jahrhundert ("Kunst aus der Tube"). Eva Tenzer erklärt die Vorteile weiblicher Bodyguards, und Gerhard Waldherr hat sich auf ein Grundstück der Universität Knoxville […] beiden TV-Duelle gehen: "Kaum einer zweifelt an seiner politischen Kompetenz, viele aber halten ihn für hölzern, gehemmt und für irgendwie unsympathisch. Stoiber braucht das Duell, weil er kurz vor der Wahl […] Form der Despotie nach Art jener, die der Sonnenkaiser Heliogabal über Rom errichtet hatte." Weitere Artikel: Die Schriftstellerin Tina Dückers bemerkt, dass auch ihre Generation - also die der Enkel […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 8

Systemphilosophie als bürgerliche Baukunst

Vom Nachttisch geräumt 01.11.2015 […] markiert, der genaue Bezug ist mit Zeilenangabe am Fuß der Seite angezeigt. Die Nummerierung der Bildstellen am Rand verweist auf die fortlaufende Zählung der Abbildungen in den Bildstrecken." Der Leser ist […] Büttner Kant illustriert. Ich schreibe das, damit der Leser, der das Buch nicht zur Hand hat, weiß, wovon ich spreche. Außer der Nummer 8 fehlt nur noch der Nummer 148 ein Bildnachweis. Dabei handelt es […] Sie zeigt, was bei ihm nur eine Metapher ist. In der Vorrede spricht er von dem Stellenwert der Kritik der Urteilskraft in einem umfassenden System der Metaphysik. Das vergleicht er mit einem Gebäude. […] Von Arno Widmann

Strategie der Maskierung

Im Kino 10.08.2011 […] mitspielen: Die Besucher der desaströsen JP-Auftritte zum Beispiel, die sich falsche Bärte ankleben und das rappende Rumpelstilzchen feiern. Eine Mockumentary also, der einzige hoax ist der Stil, die cinema […] cinema-verite-Imitation, das vermeintliche Durchbrechen der vierten Wand, das in Wahrheit nur eine weitere Strategie der Maskierung ist. Um die Lust an der Maskierung geht es, nicht um Demaskierung. Deswegen […] Year. USA 2010 - Regie: Cam Archer - Darsteller: Ellen Barkin, Bob Einstein, Luke Grimes, Melora Walters, Theresa Randle, David Zellner, Josh Blaylock, Anna Moore, Tiffany Anders, Kavita Rao, London Vale […] Von Lukas Foerster, Ekkehard Knörer

Der Rest ist Körperarbeit

Im Kino 31.10.2012 […] hatte, sondern erschüttert auch Bond, der sich, geschunden und am Ende seiner Kräfte, von der Peripherie der Welt in deren Zentrum zurückbewegt. Auch der Gegenspieler, der für den Anschlag verantwortlich zeichnet […] Hommage an das Finale von Welles' "Die Lady von Shanghai" - ein nächtliches Hochhaus-Duell hinter Neonschriften von der räumlichen Konkretion gänzlich löst und in ein abstraktes, atemberaubend schönes Spiel […] vielleicht kein Zufall, dass in Zeiten, in denen der Alltag mit GPS, Smartphones und Gadgets aller Art seine James-Bondisierung gründlich vollzogen hat, der Held (Daniel Craig) selbst mit einem simplen Peilsender […] Von Thomas Groh, Elena Meilicke
mehr Artikel


3 Bücher von insgesamt 5

Katharina Grossmann-Hensel / Paul Maar: Als Herr Martin durchsichtig wurde

Cover
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783789168727, Gebunden, 32 Seiten, 12.95 EUR
[…] sichtbar ist. Auf der Straße wundern sich die Leute, wenn Herr Martins Hund ohne Herrchen unterwegs zu sein scheint. Die Würstchen brutzeln in der Pfanne,…

Stefanie Höfler: Mein Sommer mit Mucks

Cover
J. Beltz Verlag, Weinheim 2015
ISBN 9783407820631, Gebunden, 140 Seiten, 12.95 EUR
[…] dem Wasser, weil der nicht schwimmen kann. Seltsam. Sie spielen Scrabble, beobachten den Sternenhimmel und essen viele Pfannkuchen - eigentlich ist Mucks der erste…

Roswitha Quadflieg: Neun Monate

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783351034146, Gebunden, 160 Seiten, 17.95 EUR
[…] Ist es nicht auch ein Glück, für die Mutter, nach all den Jahren der Hingabe an Familie, Kinder, Beruf, endlich einmal die Bürde der Verantwortung abzuwerfen, endlich…
mehr Bücher