Medienticker

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese.
21.03.2006. Heute u.a.: Die Perfektion vor dem Buchdruck - Nike und Google gründen Online-Community für Fußballer - Ihre Moral und unsere - Jede Sekunde ein neuer Debütant - Ballerinen des Satans - Wie im Schwebeflug Musik hören - Tillas Götterbote - Älter als jede Revolution - Der Mars von seiner schönsten Seite + Lallen und Jammern. Von Rüdiger Dingemann
Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
Medien-News + Weblinks + Audiofiles + Videostreams - 21.03.06

-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------

Zitat des Tages
"Nicht das Recht des Stärkeren, sondern die Stärkung des Rechts schützt die Interessen aller Staaten am besten", meint Hans-Dietrich Genscher, der heute vor 79 Jahren geboren wurde.

Heute u.a.:
Die Perfektion vor dem Buchdruck
(taz) - Was bewegt eine "nichtwestliche Soziologie der nichtwestlichen Welt"? Und verbindet sie mit dem Kulturenstreit? Einblicke liefert die Zeitschrift "Current Sociology".

Nike und Google gründen Online-Community für Fußballer

(he) - Ihr "Fußballglück" teilen sollen Kicker aller Länder fortan auf "joga.com", einer von den beiden Unternehmen neu eingerichteten Online-Plattform.

Ihre Moral und unsere
(taz) - Feine Unterschiede (9): Nur Neue Bürgerlichkeit gewährleistet wieder Werte - sagen Konservative. An dieser Argumentation ist die Linke selbst schuld: Sie bekennt sich nicht zu ihren eigenen Werten.

Jede Sekunde ein neuer Debütant
(faz) - Frauen beschreiben Sachen oft so toll: Die wuchernden Internetblogs werden auch als Medium für Literatur entdeckt. Bei den jüngeren Bloggern dominiert das weibliche Geschlecht.

Ballerinen des Satans
(bl) - Mehrere hundert herrlich enthemmter Mädchen in Rüschenkleidern und schwarzen Landgräfinnenmänteln haben am Sonntag den Huxley's-Club an der Hasenheide in ein gefährlich kochendes Kinderzimmer verwandelt. Zum ersten Mal war ...

Wie im Schwebeflug Musik hören
(tp) - Geräuschunterdrückende Walkmankopfhörer

Tillas Götterbote
(bl) - Paul Cassirer starb so öffentlich wie er gelebt hatte. Schon sein Selbstmordversuch am 5. Januar 1926 löste ein gewaltiges Presse-Echo aus. Als er dann zwei Tage später starb, berichteten die Gazetten tagelang über dieses ...

Älter als jede Revolution
(welt) - Frankreichs demonstrierende Studenten wollen zurück in den Mutterschoß des glücklichen Mittelmaßes.
(welt) - Das lebende Paradoxon. Die aktuelle Revolte hat nichts mit 1968 aber sehr viel mit dem Chaos in den Vororten zu tun
(fr) - Generation Kleenex: Straßenbarrikaden, Molotowcocktails, die Sorbonne erst besetzt, dann brutal geräumt: Die Bilder mögen vertraut sein, nostalgische Erinnerungen an den Mai 68 wachrufen, als noch Revolution und Aufbruch in der Luft lag, der Vergleich ist dennoch falsch. März 06 steht unter anderen Vorzeichen. Damals...

Der Mars von seiner schönsten Seite

(fr) - Am Himmel ist Mars jetzt schon fast nicht mehr zu sehen, dafür gibt es eine neue Web-Site bei Google, die herrliche Bilder des roten Planeten zeigt. Mittelpunkt der Web-Site ist ein Bilderpuzzle, das Forscher der Staatsuniversität von Arizona (ASU) zusammengestellt haben. Dieses...

Lallen und Jammern
(faz) - Nach dem Erfolg mit "Ladykracher" kam die Niederlage mit "Anke Late Night". Nach kurzem Rückzug ins Private soll Anke Engelke mit "Ladyland" jetzt Neuland betreten. Doch dort sieht es aus wie bei den "Heimatgeschichten" im Ersten.

Und weitere Medien-Meldungen hier
-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ Buch+Blattmacher-News +
"Ich habe nichts unversucht gelassen", dachte ich beim Verlassen des Weinkellers. (Werner Schneyder)

Am Anfang war das Wort, nicht die Zahl

(faz) - Eintausendachthundert Lesungen, ein kahlrasierter, sagenhaft tätowierter Autor als Star und ein Taxifahrer, der sich als origineller Erzähler erweist: Eine Bilanz der Leipziger Buchmesse 2006.

Viele Magazine werden nicht überleben
(welt) - Wolfgang Hess, Chef von Bild der Wissenschaft, über die Flut neuer Konkurrenz-Zeitschriften.

Fragen Sie Reich-Ranicki: Sprachlos bei Shakespeare

(faz) - Welches Werk Shakespeares bis heute Spuren bei Marcel Reich-Ranicki hinterlassen hat? Bei "Romeo und Julia? hat er die gefährliche Nähe von Liebe und Tod kennengelernt, wenige Jahre bevor er sie am eigenen Leib erlebte.


-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ IT-News +
Elektroschrott: Recycling lässt Preise steigen
(mm) - Wegen des neuen Entsorgegesetzes, das Ende der Woche in Kraft tritt, werden Elektrogeräte wie Fernseher, Computer und Kühlschränke in diesem Jahr teurer. "Vor allem bei importierten Billigprodukten ist mit Preisaufschlägen zu rechnen", sagt Otmar Frey, Spartenleiter beim Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie.
(he) - Bürger sollen E-Schrott aussortieren: Die Regeln zur kostenfreien Entsorgung von Elektroschrott treten zum 24. März dieses Jahres nun endgültig in Kraft.

Wohnzimmer-PCs: Multimedia fürs Sofa
(mm) - Der Wohnzimmer-PC ist die fortschrittlichste Form des Multimedia-Rechners. Neben TV bietet er Netzzugang, Dolby-Surround und den Zugriff auf gespeicherte Bild- oder Musikdateien. Die neuen Geräte können einiges - aber nicht alles. Deshalb gilt es, beim Kauf einige wichtige Regeln zu beachten.

DoubleClick übernimmt Falk eSolutions
(he) - Mit der Übernahme des deutschen Internet-Werbevermarkters Falk eSolutions will der US-Branchenführer seine Position in Europa stärken.

Deutsche Bahn baut WLAN-Angebot in ICE-Zügen aus
(he) - Bis zum Sommer will die Bahn den Service auch in ICEs auf den Strecken Hamburg-Berlin und Köln-Frankfurt bieten, später soll Frankfurt-München folgen.

Fehler in neuer Software durch Software beheben lassen
(welt) - Automatisierte Verfahren sind effizienter als Programmtester - Aufspüren von Unstimmigkeiten extrem aufwendig.

Auf dem Weg zum Peta-Rechner

(fr) - Der schnellste Supercomputer Europas hat gerade erst im Forschungszentrum Jülich seinen Betrieb aufgenommen, da sind die dortigen Forscher in ihren Gedanken schon wieder einen Schritt weiter. Ihr neuer Computer, der die schöne Abkürzung JUBL trägt, was für Jülicher Blue Gene/L steht, rechnet mit 45...

tecCHANNEL-Security-Newsletter
(tec) - Tägliche Zusammenfassung.

-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ Das Medien-Personalkarussell +
"Persönlichkeiten, nicht Prinzipien, bringen die Zeit in Bewegung." (Oscar Wilde)

Trotz geringem Einkommen kann man gesund leben

(welt) - Krankheit durch Armut? Eher eine Frage der Bildung.


Die Magie der Bewerbung
(tp) - Neoprimitivismus im Zeitalter der Massenarbeitslosigkeit.

-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ TV/Radio, Film + Musik-News +
DVB-T wird ab Ende Mai in Hessen landesweit ausgestrahlt
(he) - Außerhalb des Rhein-Main-Gebiets sind zunächst allerdings nur zehn öffentlich-rechtliche Programme empfangbar - die Privatsender beschränken sich aus Kostengründen auf eine Ausstrahlung in Ballungsräumen.

Umsonst Schnaps in der Happy Hour
(taz) - Ufologen, Tänzer und die zwei Gottschalks bei 20 Grad minus: Unterwegs auf dem Filmfestival im finnischen Tampere.

Uma, der Reichsadler
(taz) - Vom Kino auf die Bühne und wieder zurück auf die Leinwand: Nachdem Mel Brooks "The Producers" zuletzt sehr erfolgreich am Broadway lief, hat Susan Stroman das Nazi-Comedy-Musical neu verfilmt.

Zum Resonanzraum wird hier die Zeit

(bl) - Mag der überragende Pianist der europäischen Moderne seit 15 Jahren Pierre-Laurent Aimard sein - die Japanerin Aki Takahashi ist seit bald drei Jahrzehnten die tonangebende Pianistin der anderen Moderne Amerikas. Durchaus sind auf diesen ...

Handwerker unter der Lichtdusche
(fr) - Natürlich war das damals, im Frühjahr des Jahres 1968, ein cleverer Tausch. Für einen schwachbrüstigen Sänger und frickeligen Gitarrenspieler (noch dazu notorisch unzuverlässig, ob seiner Drogenexperimente), kam ein vielseitiger Musiker in die Band, auf den man sich in jeder Hinsicht verlassen...

Interstellar und interkulturell

(fr) - Ganz hoch hinaus wollen sie schon immer, nun hat Orchesterchef Sir Simon Rattle den Raketenantrieb gestartet und ist mit den Berliner Philharmonikern zu den Sternen geflogen. Ad astra hieß das Programm, in dem er Gustav Holsts 1916 vollendete Suite The Planets mit zeitgenössischen Abstechern zu...

Die kleine Geste

(fr) - Manche Sätze von Sven Regener wecken den Wunsch, einer weißen Hauswand gegenüber zu wohnen, auf die dann die schönsten projiziert werden. Je nach Stimmung ein anderer Satz. Nicht die intimen, die bleiben im Zimmer. "Wissen Sie, Lehmann, mir gefällt Ihr Ton nicht", vielleicht. Oder etwas über...

Kür auf großer Bühne
(fr) - Frankfurt macht es möglich - nicht nur die Karriere vom Taxifahrer zum Bundesminister, sondern auch die vom Singen in der Badewanne zum Gesang im Musentempel. Dort, in der Alten Oper, fand zum siebenten Mal der Amateur-Musik-Wettbewerb statt. Diesmal ging es um den Gesang derer, die sonst nicht auf...

Messias mit Wollmütze
(fr) - Er kann es selbst nicht fassen. "Neulich war ich hier noch Gast, da kann man sich nicht vorstellen, hier mal zu spielen", sagt Xavier Naidoo vor einer ausverkauften Festhalle und ruft 13 000 Fans zu: "Frankfurt! Ihr ward von der ersten Stunde an dabei, dafür danken wir Euch!" Ins Gekreisch donnert...

Boulevard der Sehnsüchte
(welt) - Italienische Komponisten in Paris: Mit Donizettis "Favorite" blättert Marc Minkowski in Zürich ein reizvolles Opernkapitel auf.

Im Ausland wird man immer zuerst auf Nazis angesprochen. Das nervt.
(welt) - Deshalb hat der junge Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck einen Film über die jüngere Vergangenheit gedreht: das Stasi-Drama "Das Leben der Anderen".

Wir wollen Spaß
(welt) - CD-Tip.

Der moderne Mensch will alt werden, ohne jemals alt zu sein
(welt) - Arte untersucht das Paradoxon des Jugendwahns.

-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ Varia oder Ein Kessel Buntes +
"Was die Kosmetik für die Damen, ist der Regierungssprecher für die Regierung." (Hans-Dietrich Genscher)

Sierra will "Gaskammer-Kunstaktion" beenden
(bl) - Der spanische Künstler Santiago Sierra hat angekündigt, er wolle seine umstrittene Gas-Kunstaktion in der ehemaligen Synagoge Pulheim-Stommeln (Nordrhein-Westfalen) nicht fortsetzen. Er fühle sich missverstanden, erklärte er in ...

Der Spießer mit der Stoppuhr
(bl) - Engländer erzählen gern diesen Witz: "Was ist das kleinste Buch der Welt?" Antwort: "Die Geschichte des deutschen Humors." Im Königreich, das an sein globales Monopol auf Witzigkeit glaubt, gelten Deutsche als humorfrei. Henning Wehn hat sich ...

Krokodil in Umständen

(fr) - Der Theaterregisseur Armin Petras ist ein Künstler mit politischer Absicht. Das Politische bei ihm ist das Menschenfreundliche. Petras, schreibt seine langjährige Leipziger Mitarbeiterin Carmen Wolfram, "geht es bei jedem Erzählen im Theater um die ?Technik des Glücks', darum, sich und anderen zu...

Spieltrieb
(fr) - Der Titel ist Aufforderung zugleich: Machen Sie Ihr Spiel - selbst! Das wäre die freie Übersetzung für die Schau "Faîtes vos jeux! Kunst und Spiel seit Dada", die nach ihrer ersten Station in der Akademie der Künste Berlin jetzt im Museum für Gegenwartskunst in Siegen angekommen ist. Tatsächlich...

Berliner Kunstpreis 2006 an George Brecht
(fr) - Der Installationskünstler George Brecht ist mit dem Kunstpreis Berlin 2006 ausgezeichnet worden. Der Preis, der seit 1971 vom Berliner Senat in Erinnerung an die März-Revolution von 1848 gestiftet wird, ist mit 15 000 Euro dotiert und wird alljährlich am 18. März zur Erinnerung an die...

Vollbärte
(welt) - Oberflächen.

-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ Das Kalenderblatt für den
80. Jahrestag 2006 bzw. den 732.393. Tag unserer Zeitrechnung.

- Das akustische Kalenderblatt

(br-audio) - Theodor Billroth schreibt an Johannes Brahms nach der Aufführung von dessen Alt-Rhapsodie op. 53.

- Lyrikkalender

(dr) - Günter Bruno Fuchs: Fibel.

- Das Wetter

(ard) - Am Dienstag wieder mehr Wolken und örtlich Regen und Schnee. Nur der
Norden bleibt weitgehend verschont.

- Die Bauern-Tages-Regel
"Willst du Gerste, Erbsen, Zwiebeln dick, so säe an Sankt Benedikt."

- Und das Ende der Welt

(br-audio) - Frühlingsanfang - jetzt wird wieder alles gut!
(br-audio) - Die dritte Fastenpredigt des Bruno Jonas.

-------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News | IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News | Varia | Kalenderblatt
-------------------------------------------


+ Hinweise +

Kultiviert werben?

Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier.

6.754
Medienticker-Abonnenten.

Ausgewertet werden die Newsletter von
akademie.de (ak) + berlinerliteraturkritik.de (blk) + berlinonline.de (bl) + bluetenleser.de (blu) + boersenblatt.de (bb) + buchmarkt (bm) + br-online.de (br) + buchmesse.de (bm) + changeX.de (ch) + chip.de + cicero.de (ci) + computerwoche.de (cw) + contentmanager.de (cm) + derstandard.at (stand) + dradio.de (dr) - discovery-channel.de (dc) + discovery-geschichte.de (dg) + drummerworld.com (dr) - dw-world.de (dw) + emar.de + faz.net + focus.msn.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de (goe) + golem.de (go) + heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + ibusiness.de (ib) + intern.de (it) + intro.de (in) + jazzecho.de (je) + journalismus.com (jc) + klassikakzente.de (ka) + kontakter.de (ko) + kress.de + langendorfs-dienst (ld) + laut.de ((lt) + manager-magazin (mm) + mediatenor. de (mt) + mwonline.de + netzeitung.de (nz) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) + pressrelations (pr) + radiopannen.de (rp) + satt.org (satt) + sixtus.net (si) + spiegel.de (sp) + stern (st) + steuerweb.org (steuer) + suedeutsche.de (sz) + tagesschau.de (ard) + tagesspiegel.de (tg) + tageszeitung.de (taz) + tecchannel.de (tec) + technology review (tr) + telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-forum.de (tf) + welt.de + weltwoche.ch (ww)

Für die Richtigkeit der in den zitierten Newsletter-Meldungen gemachten Angaben ist allein die in Klammern angegebene Link-Quelle verantwortlich.

Den Medienticker können Sie auch als Newsletter hier abonnieren (bzw. abbestellen); er erscheint Montag bis Freitag gegen 10.30 Uhr.